Erste Screenshots zum neuen Mario Kart

Spiel soll Ende 2003 erscheinen

Zu den populärsten Nintendo-Spielserien zählt zweifellos Mario Kart. Ende 2003 erlebt die Funracer-Reihe mit Mario Kart: Double Dash nun auch ihren ersten Auftritt auf dem GameCube.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Der Hauptunterschied zu früheren Spielen der Serie lässt sich dabei schon bei einem ersten Blick auf die neuen Screenshots ausmachen: In den diversen Fahrzeugen nehmen fortan zwei Charaktere Platz. So kann man aus den teils bekannten, teils neuen Figuren Mario, Luigi, Peach, Baby Mario, Baby Luigi, Yoshi, Birdo, Wario, Waluigi, Donkey Kong, Diddy Kong, Bowser, Bowser Jr., Koopa und Paratroopa nach eigenem Geschmack Paare bilden und sie zusammen ins Kart verfrachten.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) IT Support
    Bank of America/Military Banking Overseas Division, Mainz-Kastel
  2. Senior Software Engineer (m/f/d) Java
    IDnow GmbH, München, deutschlandweit (Home-Office)
Detailsuche

Screenshot #2
Screenshot #2
Der vorn sitzende Charakter kümmert sich dabei um die Steuerung des Fahrzeugs, während der hinten sitzende Mitfahrer mit diversen Items versucht, Konkurrenten von der Strecke zu jagen. Da bestimmte Items nur von bestimmten Charakteren genutzt werden können, können die beiden Partner auch während der Fahrt die Plätze im Kart tauschen, um so die für die jeweilige Situation geeignetere Position zu nutzen.

Mario Kart: Double Dash soll laut Nintendo im dritten oder vierten Quartal 2003 für den GameCube erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


bumsen 26. Okt 2003

Fickt euch alle mit dieser ganze mario kake

Throwa Barton 14. Sep 2003

also ich freue mich schon auf das neue mario kart .ich schatze oder weiss das die grafick...

guest 06. Jun 2003

Kann man auch Mario Kart im Versus-Mode zu zweit spielen? Wie?

GUEST 26. Apr 2003

jupp genau das meinte ich ist ja toll nen GP zu fahren zu viert nur wären halt CPU gegner...

John Doe 25. Apr 2003

du meinst: Weil das N64 dann schlappgemacht hat *g* Was die Screens angeht: Boxy. Seeeehr...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
    Amtlicher Energiekostenvergleich
    Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

    Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

  3. Staatliche Hacker: Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab
    Staatliche Hacker
    Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab

    Das B-Netz der Deutschen Bundespost wurde spätestens seit 1975 von der DDR-Staatssicherheit abgehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /