Abo
  • Services:

Bilder zum neuen Lucas-Arts-Adventure Full Throttle 2

Spiel soll im Winter 2003 erscheinen

Lucas Arts enthüllt nach und nach die neuen Titel, die auf der diesjährigen E3 in Los Angeles erstmals in spielfähigen Versionen der Öffentlichkeit präsentiert werden sollen. So wird es neben der bereits angekündigten Flugsimulation Secret Weapons Over Normandy auch die Fortsetzung des populären Adventures Full Throttle zu sehen geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Veröffentlichung von Full Throttle 2 ist für Ende 2003 geplant - Fans des ersten Teils mussten also über zehn Jahre auf eine Fortsetzung warten. In Full Throotle: Hell On Wheels schlüpft der Spieler in die Rolle des Motorradgang-Anführers Ben, der zu Beginn miterleben muss, wie seine Heimatstadt zerstört wird. Fortan macht er sich auf die Suche nach den Schuldigen und findet schon bald heraus, dass eine verfeindete Biker-Gang mit Namen Hound Dogs da ihre Hände im Spiel hat.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Versmold

Screenshot #2
Screenshot #2
An verschiedenen Schauplätzen wie in einer Öl-Raffinerie, einem Flugplatz-Friedhof oder auch dem Hauptquartier der berüchtigten Hound-Dogs-Gang muss Ben diverse Rätsel lösen und sich auch aktiv gegen Angriffe wehren. Lucas Arts kündigt das Spiel als Action-Adventure in 3D an - so wird man nicht nur Gehirnschmalz, sondern auch seine Fäuste benutzen müssen, zudem wird es auch Rennpassagen auf dem Motorrad geben. Wer ein klassisches Point&Click-Abenteuer erwartet, wird also eher enttäuscht werden.

Full Throttle 2 erscheint laut Lucas Arts für PC, Xbox und PlayStation 2.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 482,99€ inkl. Versand (aktuell günstigste GTX 1080)

Chris 18. Okt 2003

Hallöle miteinander, ich kann mich wirklich nur anschließen. Als eingefleischeter LA- Fan...

senator 16. Mai 2003

Ich fand FT etwas ettäuschend, Grafik und Story waren OK aber das Game war nach 6 Stunden...

TheWookie 06. Mai 2003

Oh Mann,mir kommen gerade echt die Tänen bei den ganzen ECHTEN Klassikern,die hier...

helmex 30. Apr 2003

Wenn ich mich richtig erinnere, muss man die Scheiben genau umgekehrt (also um 180 Grad...

Zero_One 28. Apr 2003

So wie es aussieht ist die Zeit der guten alten Adventurespiele zu ende das finde ich...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 9 - Hands On

Samsung hat das neue Galaxy Note 9 vorgestellt. Wir konnten uns das Smartphone vor der Vorstellung bereits anschauen.

Samsung Galaxy Note 9 - Hands On Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

    •  /