Abo
  • Services:

Werbung für Mortal-Kombat-Spiel verboten

Britische Organisation ASA nennt Werbung unverantwortlich

Über mangelnden Zuspruch für das aktuelle Prügelspiel Mortal Kombat Deadly Alliance kann sich Spieleentwickler Midway nicht beschweren: Bisher wurden über eine Million Exemplare des Titels abgesetzt. Dafür ist man nun allerdings in Großbritannien für die Werbekampagne zum Spiel abgemahnt worden.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu der Kampagne, die unter dem Motto "It's in us all" läuft, gehört unter anderem ein Poster, auf dem ein Jugendlicher seine blutige Hand an der Schulter eines Geschäftsmannes abwischt. Die britische Advertising Standards Authority (ASA) sah darin einen klaren Verstoß gegen geltende Werbevorschriften, da zwar das Spiel erst ab 18 Jahren zugänglich sei, die Werbung dafür aber auch von Minderjährigen gesehen werden könne.

Ein weiteres Motiv der aktuellen Kampagne
Ein weiteres Motiv der aktuellen Kampagne
Stellenmarkt
  1. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  2. DASGIP Information and Process Technology GmbH, Jülich

Midway verteidigte die Anzeige mit den Worten, dass man als Spieler Fantasie brauche. Das Plakat symbolisiere nun, dass diese Fantasie in jedem von uns stecke. Die ASA gab sich mit diesem Erklärungsversuch allerdings nicht zufrieden und bezeichnete das Ganze als unverantwortlich. Die Konsequenz für Midway: Vor der nächsten Werbekampagne des Herstellers in Großbritannien ist zunächst eine Beratung mit einem Verantwortlichen der ASA vorgeschrieben.

Mehr zu Deadly Alliance in unserem Test.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Nachbars Lumpi 25. Apr 2003

http://www.zen13212.zen.co.uk/

BadTazte 24. Apr 2003

wieso sollen WIR krank sein? Ich zB sehe mir gerne mal einen Splatterfilm an (auch einen...

P. 24. Apr 2003

Ihr seid Krank! Nach dem Motto , gehts noch ein bisschen blöder, blutiger u...

zonk 24. Apr 2003

jaaa! ich will die werbung auch als großes bild haben! hat einer ne idee? hab schon...

luke17 24. Apr 2003

Die Werbung sieh ja ziemlich genial aus. Die Idee ist es auf jeden Fall. Schade, dass es...


Folgen Sie uns
       


Pillars of Eternity 2 - Fazit

Das Entwicklerstudio Obsidian hat sich für Pillars of Eternity 2 ein unverbrauchtes Szenario gesucht. Im Fazit zeigen wir Spielszenen aus dem Baldur's-Gate-mäßigen Rollenspiel, das wirkt, als handele es in der Karibik.

Pillars of Eternity 2 - Fazit Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /