Abo
  • Services:

Spieletest: The Lost Vikings - Weiterer Klassiker für GBA

Screenshot #3
Screenshot #3
Per Druck auf die Schultertaste schaltet man zwischen den einzelnen Wikingern hin und her. In allen 35 Levels ist der Einsatz von mindestens zwei Wikingern nötig, um den Weg zum Ausgang zu finden. Mal muss etwa der eine einen Schalter drücken, während der andere die Gegner ausschaltet. Allerdings bewegt sich immer nur der Wikinger, den man gerade steuert - alle anderen verharren da, wo man sie zuletzt hingesetzt hat. Vorsicht ist also geboten, damit niemand von den Dreien an einer ungünstigen Stelle zurückgelassen wird - gegen Angriffe wehren sie sich nicht alleine. Zudem ist das Leben von allen wichtig, das Spiel ist erst dann gewonnen, wenn das komplette Trio unbeschadet den Ausgang erreicht.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Screenshot #4
Screenshot #4
Optisch sehen die Wikinger recht putzig aus, etwas mehr grafischer Glanz wäre aber durchaus möglich gewesen - hier hat man es sich etwas zu einfach gemacht und es bei der Original-Grafik des SNES belassen. Dafür ist die Hintergrundmusik wirklich stimmungsvoll gelungen. Einen Mehrspieler-Modus gibt es leider nicht.

Fazit:
Auch mehrere Jahre nach der ersten Veröffentlichung hat Lost Vikings wenig von seiner Faszination eingebüßt, das knifflige und abwechslungsreiche Gameplay weiß immer noch zu begeistern und dürfte alte Fans des Spiels ebenso begeistern wie Zocker, denen der Titel bisher nichts sagt. Einzig hinsichtlich der Präsentation hätte man sich etwas mehr Mühe geben können.

 Spieletest: The Lost Vikings - Weiterer Klassiker für GBA
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

TheBard 25. Apr 2003

Trotzdem ... mit den ganzen alten Brennern wird (für mich) ein GBA immer...

Troubadour 23. Apr 2003

Yo, jetzt kjostet der spaß 50 euro...das ist echt heavy. bei 20 hätte ich gleich...

Joe 23. Apr 2003

The Lost Vikings war von Blizzard ursprünglich für den Preis für um 20$ angekündigt...


Folgen Sie uns
       


Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay

Wir zeigen die ersten 10 Minuten von Bright Memory, dem actionreichen Indie-Ego-Shooter mit spektakulären Schwertkampf-Einlagen.

Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /