• IT-Karriere:
  • Services:

Wizardry erscheint für Handys

Rollenspielklassiker als Java-Titel umgesetzt

Nach Ultima Online findet nun ein weiterer Rollenspielklassiker seinen Weg aufs Mobiltelefon: Die Mobile Scope AG will die Handy-Spiel-Umsetzung von "Wizardry - Proving Grounds of the Mad Overlord" noch im April 2003 innerhalb Europas veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die mobile Version des Rollenspiel-Klassikers vom Entwickler Sir-Tech wird vorerst für alle Java-tauglichen Siemens-Handys verfügbar sein, spezielle Nokia-Versionen sollen dann ab Ende Mai 2003 folgen.

"Das ist ein historischer Moment für Sir-tech und ganz speziell für 'Wizardry - Proving Grounds of the Mad Overlord'", meint Norman Sirotek, Präsident von Sir-tech Software Inc. "Es ist die erste Veröffentlichung eines Sir-tech-Titels der ausschließlich für Mobiltelefone umgesetzt wurde! Das Mobile Scope Team hat Großartiges geleistet und es vor allem geschafft, die spielerisch wichtigen Elemente dieses Rollenspiel-Klassikers in ein spannendes Handy-Abenteuer zu transportieren!"

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

Sonysplace 21. Mai 2003

Du hast doch keine Ahnung - kein RPG ist so toll ausgeklügelt und spannend wir Wizardry...

Sven Janssen 22. Apr 2003

Wizardry hat mich noch nie vom Hocker gehauen. Die Grafik von früher müssen Sie für das...


Folgen Sie uns
       


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

    •  /