• IT-Karriere:
  • Services:

WineX 3.0 unterstützt jetzt Vertex Shader

BF1942, SimCity 4, EverQuest und MoH: Allied Assault unter Linux spielen

TransGaming hat unter dem Codenamen "Milliway" jetzt die dritte Generation von WineX veröffentlicht. Die Software bildet Teile des Windows-APIs unter Linux ab und erlaubt es so, Windows-Spiele auch unter Linux zu spielen. Neu ist unter anderem die Funktion Point2Play, die es erlaubt, neue und alte Versionen von WineX über ein grafisches Benutzerinterface zu installieren.

Artikel veröffentlicht am ,

WineX 3.0 fasst zahlreiche kleine Updates der letzten Monate zusammen und unterstützt die zum Spielen von neueren Windows-Titeln nötige Technik. So sollen nun unter anderem Spiele wie Battlefield 1942, SimCity 4, EverQuest und Medal of Honor: Allied Assault mit WineX 3.0 unter Linux laufen.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  2. ista International GmbH, Essen

Zu den Erweiterungen von WineX 3.0 zählt unter anderem die Unterstützung von Vertex Shadern und Cube Maps, eine verbesserte Unterstützung von Kopierschutzmechanismen und ein deutlich verbesserter Installer. Zudem sollen einige Spiele schneller als unter älteren WineX-Versionen laufen.

Allerdings werden derzeit nur Vertex Shader via OpenGL-Treiber unterstützt, die über Nvidias "NV_vertex_program Extension" implementiert sind. Unterstützung für die hardwareunabhängige ARB-Erweiterung soll in kommenden Releases folgen. Zudem werden in Kombinationen mit dem aktuellen Entwickler-Kernel 2.5 auch Force Feedback Joysticks unterstützt, wenn auch diese Funktion noch als ungetestet gilt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

DAU-JONES 19. Nov 2003

Wie sieht es denn mit Performance unter WineX aus? Sind erhebliche Einbußen zu befürchten...

ProWineX 23. Apr 2003

Exact, ausserdem hatte KönigKocks nach den Preisen gefragt und so ...

red 22. Apr 2003

Hier ist es nachzulesen.

red 22. Apr 2003

Ja, allerdings enthält diese nicht alle lizensierten Technologien (wie z.B...

Kiro 22. Apr 2003

Die cvs-version zum selber kompilieren ist doch kostenlos, oder wie oder watt ? Kiro


Folgen Sie uns
       


Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor

Golem.de hat preiswerte Geräte von drei Herstellern getestet. Es treten an: Acer, Medion und Trekstor. Die Bedingung: Der Kaufpreis soll unter 400 Euro liegen.

Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor Video aufrufen
Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


      •  /