Abo
  • Services:

WineX 3.0 unterstützt jetzt Vertex Shader

BF1942, SimCity 4, EverQuest und MoH: Allied Assault unter Linux spielen

TransGaming hat unter dem Codenamen "Milliway" jetzt die dritte Generation von WineX veröffentlicht. Die Software bildet Teile des Windows-APIs unter Linux ab und erlaubt es so, Windows-Spiele auch unter Linux zu spielen. Neu ist unter anderem die Funktion Point2Play, die es erlaubt, neue und alte Versionen von WineX über ein grafisches Benutzerinterface zu installieren.

Artikel veröffentlicht am ,

WineX 3.0 fasst zahlreiche kleine Updates der letzten Monate zusammen und unterstützt die zum Spielen von neueren Windows-Titeln nötige Technik. So sollen nun unter anderem Spiele wie Battlefield 1942, SimCity 4, EverQuest und Medal of Honor: Allied Assault mit WineX 3.0 unter Linux laufen.

Stellenmarkt
  1. Wacker Chemie AG, Burghausen
  2. Bosch Gruppe, Leonberg

Zu den Erweiterungen von WineX 3.0 zählt unter anderem die Unterstützung von Vertex Shadern und Cube Maps, eine verbesserte Unterstützung von Kopierschutzmechanismen und ein deutlich verbesserter Installer. Zudem sollen einige Spiele schneller als unter älteren WineX-Versionen laufen.

Allerdings werden derzeit nur Vertex Shader via OpenGL-Treiber unterstützt, die über Nvidias "NV_vertex_program Extension" implementiert sind. Unterstützung für die hardwareunabhängige ARB-Erweiterung soll in kommenden Releases folgen. Zudem werden in Kombinationen mit dem aktuellen Entwickler-Kernel 2.5 auch Force Feedback Joysticks unterstützt, wenn auch diese Funktion noch als ungetestet gilt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (-72%) 8,40€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)

DAU-JONES 19. Nov 2003

Wie sieht es denn mit Performance unter WineX aus? Sind erhebliche Einbußen zu befürchten...

ProWineX 23. Apr 2003

Exact, ausserdem hatte KönigKocks nach den Preisen gefragt und so ...

red 22. Apr 2003

Hier ist es nachzulesen.

red 22. Apr 2003

Ja, allerdings enthält diese nicht alle lizensierten Technologien (wie z.B...

Kiro 22. Apr 2003

Die cvs-version zum selber kompilieren ist doch kostenlos, oder wie oder watt ? Kiro


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test

Das Zephyrus M von Asus und das m15 von Alienware sind sehr unterschiedliche Produkte. Beide richten sich an anspruchsvolle Gamer, doch nur eines bewahrt auch unter Last einen kühlen Kopf.

Asus Zephyrus M vs Alienware m15 - Test Video aufrufen
WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen
Digitaler Hausfriedensbruch
Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
Von Friedhelm Greis

  1. Runc Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Container-Host
  2. Security Metasploit 5.0 verbessert Datenbank und Automatisierungs-API
  3. Datenbank Fehler in SQLite ermöglichte Codeausführung

Varjo VR-Headset im Hands on: Schärfer geht Virtual Reality kaum
Varjo VR-Headset im Hands on
Schärfer geht Virtual Reality kaum

Das VR-Headset mit dem scharfen Sichtfeld ist fertig: Das Varjo VR-1 hat ein hochauflösendes zweites Display, das ins Blickzentrum des Nutzers gespiegelt wird. Zwar sind nicht alle geplanten Funktionen rechtzeitig fertig geworden, die erreichte Bildschärfe und das Eyetracking sind aber beeindruckend - wie auch der Preis.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Und täglich grüßt das Murmeltier Sony bringt VR-Spiel zu Kultfilm mit Bill Murray
  2. Steam Hardware Virtual Reality wächst langsam - aber stetig
  3. AntVR Stirnband soll Motion Sickness in VR verhindern

    •  /