Abo
  • Services:

Spieletest: DTM Race Driver - Jetzt auch für PC

Screenshot #3
Screenshot #3
Die einzelnen Meisterschaften bestehen zumeist aus sechs Rennen, wobei man in jedem Rennen Punkte erhält, wenn man es unter die ersten sechs Fahrer schafft. Da in den einzelnen Rennen oft nur drei oder fünf Runden zurückzulegen sind, geht es im Story-Modus recht zügig voran. Wer genügend Punkte sammelt, kann so in recht kurzer Zeit in neue Ligen aufsteigen und sich an weitere Herausforderungen heranwagen. Die einzelnen Ligen warten dabei glücklicherweise mit recht unterschiedlichen fahrerischen Anforderungen auf: Die insgesamt 42 im Spiel enthaltenen verschiedenen Boliden von Mercedes, Dodge, Subaru und Audi sind nicht nur optisch, sondern auch bezüglich des Fahrverhaltens sehr verschieden.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  2. BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG, Berlin

Screenshot #4
Screenshot #4
Beim Fahrverhalten hat Codemasters auf einen Kompromiss aus Arcade und Simulation gesetzt: Man braucht zwar schon ein wenig Feingefühl, um die Wagen geschickt durch enge Kurven zu lenken, prinzipiell werden aber auch Anfänger keine Probleme haben, sich auf der Strecke zu halten. Unterstützt werden praktisch alle derzeit gängigen Lenkräder; aber auch mit der Tastatur hat man die Autos verhältnismäßig gut unter Kontrolle.

Screenshot #5
Screenshot #5
Mehr Grund zur Kritik gibt dafür die KI: Die gegnerischen Fahrer lassen oft ein geschicktes Vorgehen vermissen und rasen auch mal ohne Grund in das Fahrzeug des Spielers. Hängt man die Konkurrenten gleich beim Start ab, hat man zudem oft das Glück, relativ ungestört seine Runden drehen zu können. In anderen Rennen wird einem dann eine unglückliche Startposition zugeteilt und man ist ewig damit beschäftigt, an der vor einem befindlichen Wagenkolonne vorbeizuziehen - der Schwierigkeitsgrad schwankt so von Rennen zu Rennen oft doch erheblich.

 Spieletest: DTM Race Driver - Jetzt auch für PCSpieletest: DTM Race Driver - Jetzt auch für PC 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 16,99€

wassermann160 22. Sep 2004

Das Spiel ist echt super, aber bei mir läuft es nach der Installation vom SP2 von Windows...

DTM RACER 05. Mai 2004

Das Game ist der Hammer es macht Riesigen Spass zu Zocken http://www.dtmracedrive2.de

michael riediger 25. Feb 2004

spielen

Andre Schwartz 23. Jan 2004

ich finde alles gut

dergrinch 06. Jul 2003

emule du held !!!


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

    •  /