Abo
  • Services:

Intel mit neuen mobilen Prozessoren

Mehr Leistung für Pentium-M und mobilen Celeron

Intel hat drei neue mobile Prozessoren für Notebooks vorgestellt. Darunter den mobile Intel Pentium 4-M mit 2,5 GHz und den mobilen Intel Celeron mit 2,2 und 1,26 GHz.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Intel Pentium 4-M mit 2,5 GHz soll 562,- US-Dollar kosten, während für den mobilen Intel Celeron mit 2,4 GHz 149,- US-Dollar verlangt werden und für die 1,26-GHz-Variante 107,- US-Dollar anfallen. Die Preise gelten für 1.000er Stückzahlen im Großhandel, sind aber nur als ungefähre Richtwerte zu verstehen.

Im März 2003 hatte Intel seine neue Notebook-Plattform Centrino eingeführt, die mit stromsparenderen, da mit komplett neuer Architektur versehenem Pentium-M-Prozessor ausgestattet ist. Bei deutlich niedrigeren Taktraten als beim Pentium-4-M sollen sie nicht nur mehr Leistung bieten, sondern im Akku-Betrieb auch länger durchhalten können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.099€

Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - Test

Das Oneplus 6 ist das jüngste Smartphone des chinesischen Herstellers Oneplus. Wie seine Vorgänger bietet auch das neue Gerät wieder hochwertige Hardware zu einem günstigeren Preis als bei der Konkurrenz. Auf echte Innovationen müssen Käufer allerdings verzichten - was angesichts des Preises aber machbar ist.

Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    •  /