• IT-Karriere:
  • Services:

Mathcad 11 mit verbessertem Datenaustausch

Neue Berechnungsfunktionen und bessere HTML/MathML-Unterstützung

Die deutsche Version der mathematischen Software Mathcad 11 ist ab sofort erhältlich und bietet einen verbesserten Datenaustausch. Zudem wurde die Bedienung der Software sowie der bidirektionale HTML/MathML-Export überarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Datenimport beherrscht jetzt das Einlesen von Texten und gemischten Daten in Mathcad sowie das Kopieren und Einfügen von Tabellen direkt aus Excel. Auch Lesen und Schreiben von gleichförmigen und homogenen binären Formaten erlaubt Mathcad 11. Auch der RTF-Export soll verbessert worden sein. Der Hersteller verspricht, dass somit Mathcad-Daten inklusive aller Formeln und Grafiken in Word oder anderen Textverarbeitungen ohne Formatierungsverluste übertragen werden können. Auch der bidirektionale HTML/MathML-Austausch zur Publizierung von Mathcad-Dateien im Internet wurde verbessert.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Nürnberg
  2. über experteer GmbH, Düsseldorf

Zu den weiteren Neurungen kommen überarbeitete Menü- und Symbolleisten, eine leichtere Einbindung von benutzerdefinierten Auswahlmenüs und eine übergreifende Undo-Funktion. Neue Skriptobjekt-Vorlagen zur einfachen Platzierung im Dokument erlauben etwa den Schnellstart von Simulationen und Animationen.

Die Software unterstützt nun partielle Differentialgleichungs-Lösungsblöcke und komplexe Rundungsfunktionen. Integriert wurden auch Bessel-, Hankel- und erweiterte genanp-Funktionen, um bessere Ergebnisse bei der Verwendung von nichtlinearen Glättungsfunktionen zu erzielen.

Mathcad 11 soll ab sofort für die Windows-Plattform in deutscher Sprache zum Preis von 1.159,- Euro erhältlich sein. Das Update kostet 348,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,42€ (mit Rabattcode "GESCHENK5" - Bestpreis!)
  2. FIFA 21 Standard Edition PS4 (inkl. kostenlosem PS5-Upgrade) für 55€, FIFA 21 Standard Edition...

Folgen Sie uns
       


Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte)

Zwei Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang eines der wichtigsten Betriebssysteme.

Die Entstehung von Unix (Golem Geschichte) Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

    •  /