Abo
  • IT-Karriere:

Codemasters kündigt Operation Flashpoint 2 an

PC-Titel erscheint in zweiter Jahreshälfte 2004

Codemasters hat nun offiziell die Fortsetzung zur erfolgreichen PC-Simulation Operation Flashpoint angekündigt. Das Spiel soll in der zweiten Jahreshälfte 2004 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das tschechische Entwicklerstudio Bohemia Interactive um Projektleiter Marek Spanel arbeitet dabei mit einem deutlich vergrößerten Team bereits seit längerer Zeit an der Fortsetzung, so Codemasters.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut

"Wir haben uns für die Fortsetzung von Cold War Crisis sehr viel vorgenommen. Die Erwartungshaltung der Spieler ist groß, wir sind uns dieser Tatsache bewusst. Unsere Pläne und Ideen für den zweiten Teil stimmen uns jedoch zuversichtlich, die hohen Ansprüche auch erfüllen zu können. Es ist großartig wieder mit Codemasters zusammenzuarbeiten. Wir sind zuversichtlich auch diesmal wieder eine Meilenstein im Bereich der PC-Spiele abliefern zu können", so Spanel äußerst zuversichtlich.

Weitere Informationen zum Spiel und der Hintergrundgeschichte will Codemasters allerdings erst auf der im Mai 2003 stattfindenden E3 in Los Angeles bekannt geben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  3. 0,00€
  4. (-55%) 5,40€

Calvin2 07. Nov 2005

@gisb hoffentlich wird es nicht ZU groß. ich meine, große maps sollten es schon sein...

Calvin2 07. Nov 2005

hi Leute! ihr habt recht! für mich ist ofp trotz der grafik auch das beste und...

TeRaN 07. Nov 2005

Da müssen wir wohl noch bis April 2006 warten Aber mit den vielen Add-Ons und MOD´s...

OPF FAAAN 26. Okt 2005

Wie oft wurde schon ein angebliches Releasedatum angekündigt ! Weiß eigentlich...

gisbi 24. Sep 2005

Egal wie lange, ich warte. Es gibt halt kein besseres Spiel. Da wartet man gerne bis es...


Folgen Sie uns
       


Cowboy Pedelec ausprobiert

Sportlich und minimalistisch - das Cowboy Pedelec ist jetzt auch in Deutschland verfügbar.

Cowboy Pedelec ausprobiert Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  2. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  3. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  2. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera
  3. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro

    •  /