Abo
  • Services:

Lehm als Grundlage für intelligente Materialien?

Forscher stellen Lehmschicht mit einer Dicke von einem Nanometer vor

Forschern der Purdue Universität sowie der Katholischen Universität Leuven ist es gelungen, eine nur 1 Nanometer dicke Schicht aus Lehmpartikeln herzustellen. Die Forscher hoffen auf diesem Wege die Grundlage für neue Materialien für Geräte in den Bereichen Medizin, Elektronik und Engineering zu schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Mit der Möglichkeit, Lehmpartikel im Nanobereich manipulieren zu können, entstehen in Kombinationen mit organischen Molekülen neue Wege für "Intelligente Materialien", so Cliff Johnston, Professor an der Purdue Universität. Lehm und organische Moleküle sollen sich so zu komplexen Strukturen vereinen lassen.

Stellenmarkt
  1. ASK Industries GmbH, Niederwinkling bei Straubing
  2. LEITZ ACCO Brands GmbH & Co KG, Stuttgart

Die Forscher hoffen so, die Grundlage zur Entwicklung schnellerer biologischer und chemischer Sensoren, leichteres, stabileres und elastischeres Plastik oder andere Materialien aber auch selbst-heilende Substanzen für die Raumfahrt zu ermöglichen. Schon heute kommt Lehm als Material in vielen Produkten zum Einsatz, doch bestehen die heute genutzten Lehm-Partikel noch aus mehreren Schichten. Neue Möglichkeiten sollen sich vor allem daher ergeben, dass Lehm sich in größeren Mengen anders verhält als in einzelnen Schichten, so Johnston.

So sei es möglich Farbmoleküle zu schaffen, die bei Gegenwart bestimmter Stoffe oder einer Änderung des pH-Wertes die Farbe ändern. Dabei können die Lehmpartikel als massive Struktur eine Schablone für die organischen Moleküle bilden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 105,85€ + Versand
  2. 59,90€
  3. 116,75€ + Versand

UloPe 03. Dez 2003

Was bitte ist denn genau "Lehm"? Kann man das mal etwas wissenschaftlich präzieser...

nichelle 24. Apr 2003

Na, dann besteht die Hardware von Intel bald aus dem selben Zeugs wie deren...

witzbold 16. Apr 2003

ICH WERD' REICH............. HAB' DEN GANZEN GARTEN VOLL MIT DEM...

Frank 16. Apr 2003

Das wird es dann in naher Zukunft ganz neue Prozessoren von Intel geben nicht nur aus...

Joschi 16. Apr 2003

So eine dünne Lehmschicht haben meine Kinder regelmässig auf den Schuhen. Die bekommen...


Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
EU-Urheberrechtsreform: Wie die Affen auf der Schreibmaschine
EU-Urheberrechtsreform
Wie die Affen auf der Schreibmaschine

Nahezu wöchentlich liegen inzwischen neue Vorschläge zum europäischen Leistungsschutzrecht und zu Uploadfiltern auf dem Tisch. Sie sind dilettantische Versuche, schlechte Konzepte irgendwie in Gesetzesform zu gießen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media darf Google weiterhin bevorzugen
  2. EU-Verhandlungen Regierung fordert deutsche Version des Leistungsschutzrechts
  3. Fake News EU-Kommission fordert Verhaltenskodex für Online-Plattformen

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    •  /