Abo
  • Services:
Anzeige

Palm aktualisiert E-Mail-Client VersaMail für PalmOS

VersaMail 2.5 mit neuem HTML-Viewer und Lotus-Notes-Synchronisation

Ab sofort bietet Palm eine aktualisierte Fassung des E-Mail-Clients VersaMail für PalmOS-Geräte an. Mit der Version 2.5 erhält die Software einen überarbeiteten HTML-Viewer, eine Lotus-Notes-Synchronisation sowie weitere kleine Verbesserungen. Da die Software mindestens PalmOS 4.1 benötigt, funktioniert die Software auf vielen älteren Geräten nicht.

Anzeige

Der HTML-Viewer in VersaMail 2.5 erkennt nun auch URLs in E-Mails und hebt sie entsprechend hervor, so dass ein Klick darauf die entsprechende Webseite in einem installierten Browser öffnet. Ferner beherrscht das Programm jetzt die Synchronisation mit Lotus Notes, so dass E-Mails zwischen den beiden Applikationen über einen Hotsync-Vorgang ausgetauscht werden können. Bislang war über Hotsync nur der Zugang zu POP3- und IMAP4-Postfächern sowie der Datenaustausch zwischen den E-Mail-Programmen Outlook, Outlook Express und Eudora möglich.

VersaMail verarbeitet neuerdings Sprachnotizen sowie ZIP-Dateien in Mail-Anhängen und bei Bedarf fragt das E-Mail-Programm die maximal 8 Postfächer in zeitlichen Intervallen automatisch ab. Nur auf Geräten mit PalmOS 5 oder höher beherrscht VersaMail auch SSL-Verbindungen für den verschlüsselten Zugang zum E-Mail-Postfach. Die Zugangs-Kennwörter werden mit einer 128-Bit-Kodierung verschlüsselt.

VersaMail 2.5 für PalmOS ab Version 4.1 ist ab sofort über die US-Website in englischer Sprache zum Preis von 34,99 US-Dollar erhältlich. Diese Version soll künftig Tungsten-Modellen von Palm als E-Mail-Software beiliegen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. R&S Cybersecurity gateprotect GmbH, Hamburg
  3. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  4. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Marvel vs. Capcom: Infinite PC für 9,99€ und PS4/XBO für 19,99€, WWE 2K18 für 19...
  2. beim Kauf ausgewählter Festplatten

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Re: ARMutszeugnis für Microsoft

    Apfelbrot | 20:43

  2. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    ChMu | 20:41

  3. Re: Rechtlich erlaubt?

    Kleba | 20:32

  4. Re: Einfach Sprit stärker besteuern

    Mingfu | 20:30

  5. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    stiGGG | 20:21


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel