Abo
  • Services:

Spieletest: Super Monkeyball Jr. - GBA-Geschicklichkeit

Gamecube-Titel für Nintendos Handheld-Konsole portiert

Auf dem Gamecube gehören die beiden Super-Monkeyball-Spiele zu den unterhaltsamsten Party- und Geschicklichkeitstiteln, seit kurzem bietet Sega die niedliche Geschicklichkeits-Herausforderung nun auch für den Game Boy Advance an. Auch auf der Handheld-Konsole büßt das Spiel dabei kaum etwas von seiner Faszination ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Super Monkeyball Jr. entspricht in den meisten Punkten der Gamecube-Version des ersten Super Monkeyball. Mit einem von vier in einer Kugel steckenden Charakteren - angefangen beim kleinen und wendigen, dafür schwachen Baby bis hin zum wuchtigen, aber auch trägen GonGon - gilt es, von Punkt A nach Punkt B zu gelangen. Diverse Hindernisse, Rampen, Abgründe, aber auch bewegliche Bahnen und sich drehende Plattformen sorgen dafür, dass sich dies alles andere als einfach gestaltet und von Level zu Level immer komplizierter wird.

Stellenmarkt
  1. niiio finance group AG, Lüneburg, Dresden, Frankfurt am Main, Görlitz
  2. Dynamic Engineering GmbH, Augsburg

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Steuerung ist gewohnt simpel, prinzipiell benötigt man nur das Steuerkreuz, um die Kugel über den Parcours zu dirigieren. Zwar ist dies hier natürlich nicht ganz so genau möglich wie mit dem Analog-Stick des Gamecube-Pads, trotzdem hat man die Kugel nach kurzer Übungszeit sehr gut unter Kontrolle. Ein wenig mehr Übung braucht man allerdings für die späteren Aufgaben - mit zunehmender Spieldauer wird das Spiel teilweise wirklich ungemein schwer, gelgentliche Frustmomente bleiben kaum aus, wenn man kurz vor dem Ziel wieder mal in den Abgrund stürzt. Das simple und fesselnde Spielprinzip und die putzige Animation samt netter Soundeffekte sorgen allerdings dafür, dass man den GBA so schnell nicht aus der Hand legt und es trotzdem immer wieder versucht.

Screenshot #2
Screenshot #2
Wie beim Gamecube-Vorbild gibt es auch in der GBA-Version einige Mini-Spiele, darunter Monkey Fight, Monkey Duel, Monkey Golf und Monkey Bowling, die allesamt recht amüsant sind, ihren wahren Charme aber erst im Multiplayer-Modus entfalten. Bis zu vier Spieler können hier per Link-Kabel gegeneinander antreten, allerdings benötigt jeder von ihnen zur Teilnahme ein Modul des Original-Spiels.

Fazit:
Sega hat einmal mehr ganze Arbeit geleistet - Super Monkeyball Jr. steht seinen großen Gamecube-Vorbildern in kaum einem Punkt nach. Sieht man vom stellenweise etwas zu hohen Schwierigkeitsgrad ab gibt es für Nintendos Handheld-Konsole kaum ein besseres Geschicklichkeitsspiel. Die witzigen Mini-Spiele garantieren zudem auch zu mehreren stundenlange Unterhaltung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


AMD Athlon 200GE - Test

Der Athlon 200GE ist ein 55 Euro günstiger Chip für den Sockel AM4. Er konkurriert daher mit Intels Celeron G4900 und Pentium G5400. Dank zwei Kernen mit SMT und 3,2 GHz sowie einer Vega-3-Grafikeinheit schlägt er beide Prozessoren in CPU-Benchmarks und ist schneller in Spielen, wenn diese auf der iGPU laufen.

AMD Athlon 200GE - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /