Abo
  • Services:

Adventure-Hit Syberia jetzt zum Budget-Preis

Spiel auch im Bundle mit Amerzone

Grund zur Freude für Anhänger klassischer Adventures: Syberia, eines der besten Point-&-Click-Abenteuer der letzten Jahre, wird von Vivendi Universal jetzt in der firmeneigenen Budget-Serie veröffentlicht. Zudem ist das Spiel jetzt auch im Paket mit Amerzone erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Bundle soll ab Mitte April 2003 für 24,99 Euro erhältlich sein. Syberia alleine wird laut Vivendi ebenfalls ab Mitte April 19,99 Euro kosten.

In Syberia steuert man Kate Walker, eine junge und ambitionierte Anwältin, die den Verkauf einer jahrhundertealten, mechanischen Spielzeugfabrik- und Automatenmanufaktur vertraglich abwickeln soll. Auf der Suche nach dem verschollenen Erben folgt sie der Spur eines genialen Erfinders durch ganz Europa und stößt dabei auf das Schicksal diverser außergewöhnlicher Personen. Mehr zum Spiel in unserem Testbericht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)
  2. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  3. 4,25€

Folgen Sie uns
       


BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt

Wir fahren in BMWs neuen Hybrid-Sportwagen durch und um München.

BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt Video aufrufen
Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  2. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren
  3. Autonomes Fahren Ubers Autos sind wieder im Einsatz - aber nicht autonom

    •  /