Abo
  • Services:

Adventure-Hit Syberia jetzt zum Budget-Preis

Spiel auch im Bundle mit Amerzone

Grund zur Freude für Anhänger klassischer Adventures: Syberia, eines der besten Point-&-Click-Abenteuer der letzten Jahre, wird von Vivendi Universal jetzt in der firmeneigenen Budget-Serie veröffentlicht. Zudem ist das Spiel jetzt auch im Paket mit Amerzone erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Bundle soll ab Mitte April 2003 für 24,99 Euro erhältlich sein. Syberia alleine wird laut Vivendi ebenfalls ab Mitte April 19,99 Euro kosten.

In Syberia steuert man Kate Walker, eine junge und ambitionierte Anwältin, die den Verkauf einer jahrhundertealten, mechanischen Spielzeugfabrik- und Automatenmanufaktur vertraglich abwickeln soll. Auf der Suche nach dem verschollenen Erben folgt sie der Spur eines genialen Erfinders durch ganz Europa und stößt dabei auf das Schicksal diverser außergewöhnlicher Personen. Mehr zum Spiel in unserem Testbericht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Nubia Red Magic Mars im Hands On Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
  2. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  3. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /