Abo
  • Services:

Neue PlayStation 2: Leiser und DVD-RW/+RW-tauglich

Auch in Japan keine größere Preissenkung in Sicht

Sony hat in Japan ein neues PlayStation-2-Modell angekündigt, das im Gegensatz zum Vorgänger bei der Spielfilmwiedergabe auch selbst gebrannte DVDs verschiedener Formate verdaut. Dank verbesserter Kühlung soll die überarbeitete Spielekonsole bei der DVD-Wiedergabe und dem Spielen weniger lärmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das neue PS2-Modell mit der Bezeichnung SCPH-50000 soll im Mai 2003 in Japan erscheinen, Sony sieht es als Antwort auf die rasch steigende Nachfrage nach DVD-Rohlingen und den wachsenden DVD-Videorekorder-Markt. Bei den DVD-Formaten unterstützt das neue Gerät DVD-R, DVD-RW (inkl. VR-Modus), DVD+R und DVD+RW. Lediglich die etwa von Panasonic genutzte DVD-RAM unterstützt auch die neue PS2 nicht. Die Vorgängermodelle beherrschten - abgesehen von Spielfilmen auf Kauf-DVDs - höchstens das DVD-R-Format bei der DVD-Videowiedergabe.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Babenhausen
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG Unternehmensgruppe ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr

Abgesehen vom ausgetauschten DVD-Laufwerk und der Geräuschminderung - Sony verspricht eine um 30 Prozent geringere Geräuschkulisse durch besseres internes Design - soll die neue Konsole nun auch einen Infratrot-Sensor im Gehäuse integriert haben. Die zum SCPH-50000 passende, weiterhin separat ausgelieferte Fernbedienung mit der Modell-Nummer SCPH-10420 kann genutzt werden, um die Konsole ein- und auszuschalten. Weiterhin soll die Schublade per Fernbedienung ein- und ausgefahren werden können. Diese Funktionen liefert Sonys aktuell verkaufte PS2-Fernbedienung noch nicht. Die Vorgängermodelle müssen zudem über einen Gameport um einen den Fernbedienungen beiliegenden Infrarot-Sensor erweitert werden.

Ab 15. Mai 2003 wird die PlayStation 2 (SCPH-50000) laut Sony Computer Entertainment in Japan für 193,- Euro zzgl. Steuer angeboten. Schlägt man einfach nur die hiesige Mehrwertsteuer auf, kommt man auf rund 224,- Euro. Rechnet man noch die Importkosten für die Lieferung nach Deutschland ein, wird es mit einer deutlichen Preissenkung wohl - wie es Sony bereits ankündigte - erstmal wirklich nichts. Die technisch moderneren Konkurrenten Xbox und GameCube sind derzeit deutlich günstiger als die PS2.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 49,95€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. 19,99€

Mr. MR 22. Jun 2005

Mr. MR schrieb:Ich finde die neue playstation cool da sie viel leiser ist ausserdem gibt...

erwin 28. Nov 2003

http://www.playstation-world.com/index.php?page=wegbeschreibung&PHPSESSID...

Tarik 05. Sep 2003

kan man gebrennte Spiele spielen.bitte giebt eine Antword auf meine email Adresse.

Tarik 05. Sep 2003

gehen jetzt gebrennte Spiele auf Der Playstation2 SCFH 50000.bitte gebt eine Antwort.weil...

Wurth2000 04. Sep 2003

Ich habe mir das neue Modell der Playstation gekauft. Unwissend wie ich vorher war, gibt...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on

Google hat die neuen Pixel-Smartphones vorgestellt. Das Pixel 3 und das Pixel 3 XL haben vor allem Verbesserungen bei den Kamerafunktionen erhalten. Anfang November kommen beide Geräte zu Preisen ab 850 Euro auf den Markt.

Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on Video aufrufen
Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

    •  /