Abo
  • Services:

Apple-Browser Safari lernt Tabbed Browsing

Safari 1.0 Beta 2 importiert Lesezeichen von Mozilla und Netscape

Ab sofort bietet Apple die Beta 2 des Web-Browsers Safari zum Download an. Die neue Version erhielt mit Tabbed Browsing und Ausfüll-Automatismen einige Neuerungen und soll eine bessere Unterstützung von Web-Standards sowie AppleScript liefern. Die aktuelle Beta-Version ist bereits in deutscher Sprache verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Safari 1.0 Beta 2 bietet nun die von Mozilla bekannte und ursprünglich von Opera erdachte Funktion "Tabbed Browsing", wodurch sich mehrere Webseiten innerhalb der Programmoberfläche öffnen lassen. Für ein neues Webfenster wird dadurch keine neue Programminstanz geöffnet. Das spart Ressourcen, bietet aber auch zahlreiche neue Möglichkeiten wie etwa das Öffnen kompletter Lesezeichenordner mit einem Klick.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. initperdis GmbH, Hamburg

Der Apple-Browser erhielt zudem einen Kennwort-Manager, der sich die Zugangsdaten für Webseiten merkt und diese bei einem erneuten Besuch einträgt. Dies gilt auch für Formulare, was einem viel Arbeit ersparen soll. Der Browser beherrscht nun den Import von Mozilla- respektive Netscape-Lesezeichen, um diese in Safari weiter nutzen zu können.

Apple bietet unter anderem eine deutschsprachige Version der Beta 2 von Safari 1.0 zum Download an. Der Browser setzt MacOS X Version 10.2 alias "Jaguar" voraus und ist darauf optimiert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

MacTiger 15. Apr 2003

Einfach gut und sehr schnell. Apple ist gut, Apple ist die beste Lösung. Gruß, MacTiger

Michael 15. Apr 2003

Jeder, der keine Lust auf Computerprobleme hat. Nur so nebenbei: wenn du zu unfähig für...

Jörg_HH 15. Apr 2003

...und dann sind da, leider noch viel zu oft, diejenigen, welche sich Designer...

Cassiel 15. Apr 2003

Heutzutage schimpft sich doch jeder der mal in SelfHTML 'reingeschnuppert hat...

Sven Janssen 14. Apr 2003

Nach dem ich zuerst sehr skeptisch war, man hatte ja auch jeden Grund dafür, ist es...


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /