Abo
  • Services:
Anzeige

Erste öffentliche Alpha-Version von MySQL 4.1

MySQL 4.1 bringt Subqueries und abgeleitete Tabellen

MySQL bietet jetzt sein Datenbank-Management-System MySQL 4.1.0 als Quelltext sowie in Form von Binärdateien zum Download an. Das erste öffentliche Release von MySQL 4.1.0 wartet mit neuen Funktionen wie beispielsweise Unterabfragen (Subqueries) auf.

Hinzu kommen Funktionen wie abgeleitete Tabellen, Unterstützung für die Definition von Zeichensätzen für jede Spalte, Tabelle und Datenbank einschließlich umfassender Unicode-Unterstützung sowie Unterstützung für geographische Datentypen (OpenGIS), und ein schnelleres binäres Netzwerkprotokoll zur Unterstützung vorbereiteter Befehle und Parameterverknüpfung.

Anzeige

So sind Ausdrücke wie " SELECT * FROM t1 WHERE (1,2,3) IN (SELECT a,b,c FROM t2);" (Subqueries) ebenso möglich wie "SELECT t1.a FROM t1, (SELECT * FROM t2) t3 WHERE t1.a=t3.a;" (abgeleitete Tabellen).

Die "INSERT ... ON DUPLICATE KEY UPDATE ..."-Syntax erlaubt zudem, eine bestehende Zeile zu ändern, falls das Einfügen einen doppelt vorhandenen Wert für einen eindeutigen Schlüssel zur Folge hätte. "REPLACE" erlaubt das Überschreiben einer vorhandenen Zeile, was etwas anderes ist. Zudem werden für "HEAP"-Tabellen, also im Speicher gehaltene Tabellen, nun auch "BTREE"-Indexes verwendet, um deren Performance zu steigern. Auch lassen sich mehrere Abfragen in einem Schritt absetzen (Multi-Line-Abfragen) und dann das Ergebnis auf Anhieb lesen.

Die MySQL-Alpha steht auf den Seiten von MySQL zum Download zur Verfügung. MySQL fordert Interessierte auf, das Alpha-Release ausgiebig zu testen und Fehler oder andere Abnormalitäten zu melden.


eye home zur Startseite
Manuel 11. Apr 2003

Hi, das ist natürlich richtig, das MySQL für viele Anspruchsvolle Aufgaben doch einige...

Plasma 11. Apr 2003

Moin! Hat jemand Ahnung von einem guten und schnellen JDBC-Treiber für MySQL? Der Gnu MM...

wiener25 11. Apr 2003

Ist natürlich richtig, dass native DB-Anbindungen am schnellsten bist, ODBC ist aber...

chojin 11. Apr 2003

performant und ODBC schließen sich doch gegenseitig aus :-P Warum gehst du über diese DB...

gbl 11. Apr 2003

Wenn es jetzt noch einen performanten ODBC Treiber für Windows gibt, schmeiß ich den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. oput GmbH, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Prinzeumel | 15:24

  2. Re: "Ohne Smart Funktion" ist für mich ein Kaufgrund

    thorsten... | 15:19

  3. Re: wehe man würde das bei Apple vorschlagen ...

    thorsten... | 15:17

  4. Re: Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt...

    Schattenwerk | 15:16

  5. Re: Aendert sich der Azimut von Start zu Start ?

    oxybenzol | 15:08


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel