Abo
  • Services:

Finaler Trailer zu The Matrix: Reloaded ist da

Film in drei Qualitätsstufen

Viele Kino-Fans können es kaum noch erwarten: Am 15. Mai startet mit The Matrix: Reloaded die Fortsetzung zu einem der populärsten Leinwand-Highlights der letzten Jahre in den deutschen Kinos. Die für die Produktion zuständigen Studios von Warner Brothers haben nun den offiziellen Kino-Trailer veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 2:30 Minuten lange "Final Theatrical Trailer" wird in drei Qualitätsstufen angeboten und zeigt zahlreiche Action-Szenen aus dem Matrix-Sequel.

Zum Betrachten des Trailers, der unter whatisthematrix.warnerbros.com/rl_cmp/trailer_final.html zugänglich ist, wird Quicktime 6 benötigt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 14,99€
  4. (-73%) 7,99€

katrin 13. Jun 2003

in matix 2kämpf neo besser als im ersten teil das steht schon mal fest aber was mich...

Neo 04. Jun 2003

Ja er sieht im zweiten Teil die Stadt Zion

screne 02. Jun 2003

Mit wem redest Du... screne

Neo 29. Mai 2003

denkst du du bist was du siehst nein dan kann es" nicht geben was du bist als o bist du...


Folgen Sie uns
       


Galaxy Note 9 - Test

Das Galaxy Note 9 von Samsung bietet neben dem S Pen nur sehr wenige Unterschiede zum Galaxy S9+. Samsung sollte sich überlegen, wie sich die Note-Reihe in Zukunft wieder etwas interessanter gestalten lässt.

Galaxy Note 9 - Test Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /