Abo
  • Services:

US-Robotics: 54 Mbps Update für 22-Mbps-Wireless-Geräte

Update für 22-Mbps-Wireless-Produkte zum kostenlosen Download

U.S. Robotics stellt ab sofort für alle U.S.-Robotics-22-Mbps-Wireless-Produkte ein kostenloses Software-Update zur Verfügung, das die Leistungsfähigkeit der Komponenten bis maximal 54 Mbps erhöht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Software soll mit den bereits vorhandenen Wireless-Produkten völlig kompatibel sein und unterstützt sowohl alle auf 11 Mbps laufenden 802.11b- als auch die zukünftig auf dem 802.11g-Standard basierenden Netzwerke. Zudem bietet U.S. Robotics seine Wireless-Produkte bereits mit einer 256-Bit-Verschlüsselung an.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Windream GmbH, Bochum

Das Firmeware-Upgrade und Software-Update kann ab sofort unter www.usr-emea.com im Support-Bereich kostenlos heruntergeladen werden und unterstützt alle nachfolgend aufgeführten Wireless-Produkte.

  • 22 Mbps Wireless PC Card (Modell 2210)
  • 22 Mbps Wireless PCI Adapter (Modell 2216)
  • 22 Mbps Access Point (Modell 2249) ausschließlich Access Point Mode
  • 22 Mbps Wireless Router (Modell 8022) ab Ende April 2003.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V 5,75€, For Honor 8,99€, Mad Max 4,25€)
  2. 19,49€
  3. (u. a. Pirates of the Caribbean 1-5 Box Blu-ray 26,97€, Iron Man Trilogie Blu-ray Collector's...

Marco Oesch 11. Apr 2003

Also bei 22 Mbps funktioniert es, bei 44 Mbps weiss ich nicht. Gibts es meines Wissens...

Marc Oesch 11. Apr 2003

Weist du ob diese 44Mbps auch zwischen Geräten verschiedener Hersteller funktionieren die...

Marco Oesch 10. Apr 2003

Wenn man alles genau durchliesst wird einem schnell klar, dass das Ganze nur ein Update...


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /