Abo
  • Services:

US-Robotics: 54 Mbps Update für 22-Mbps-Wireless-Geräte

Update für 22-Mbps-Wireless-Produkte zum kostenlosen Download

U.S. Robotics stellt ab sofort für alle U.S.-Robotics-22-Mbps-Wireless-Produkte ein kostenloses Software-Update zur Verfügung, das die Leistungsfähigkeit der Komponenten bis maximal 54 Mbps erhöht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Software soll mit den bereits vorhandenen Wireless-Produkten völlig kompatibel sein und unterstützt sowohl alle auf 11 Mbps laufenden 802.11b- als auch die zukünftig auf dem 802.11g-Standard basierenden Netzwerke. Zudem bietet U.S. Robotics seine Wireless-Produkte bereits mit einer 256-Bit-Verschlüsselung an.

Stellenmarkt
  1. Windream GmbH, Bochum
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin

Das Firmeware-Upgrade und Software-Update kann ab sofort unter www.usr-emea.com im Support-Bereich kostenlos heruntergeladen werden und unterstützt alle nachfolgend aufgeführten Wireless-Produkte.

  • 22 Mbps Wireless PC Card (Modell 2210)
  • 22 Mbps Wireless PCI Adapter (Modell 2216)
  • 22 Mbps Access Point (Modell 2249) ausschließlich Access Point Mode
  • 22 Mbps Wireless Router (Modell 8022) ab Ende April 2003.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. ab je 2,49€ kaufen
  4. (Prime Video)

Marco Oesch 11. Apr 2003

Also bei 22 Mbps funktioniert es, bei 44 Mbps weiss ich nicht. Gibts es meines Wissens...

Marc Oesch 11. Apr 2003

Weist du ob diese 44Mbps auch zwischen Geräten verschiedener Hersteller funktionieren die...

Marco Oesch 10. Apr 2003

Wenn man alles genau durchliesst wird einem schnell klar, dass das Ganze nur ein Update...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /