Abo
  • Services:

Spieletest: Pac Man World 2 - Klassiker in 3D

Jump&Run für PlayStation 2 und Gamecube

Für viele war der Spielhallen-Automat Pac-Man der erste Kontakt mit einem Videospiel, aber auch anno 2003 ist die kleine gelbe Kugel mit dem großen Appetit weiterhin unterwegs. Diesmal tritt er allerdings in 3D an - und bietet auf PlayStation 2 und Gamecube recht unterhaltsame Jump&Run-Kost.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Hauptelemente des schon zwei Jahrzehnte alten Klassikers sind dabei immer noch vorhanden: Es gilt, immens viele kleine Pillen aufzuessen und sich nach dem Verzehr von besonders großen Pac-Dots auf die Jagd nach nur für kurze Zeit angreifbaren Geistern zu machen. Neben den Gespenstern gibt es allerdings noch eine ganze Reihe weiterer Gegner wie kleine Hunde oder große Bären, die man sich unter anderem durch eine Sprungattacke vom Hals schaffen kann.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. Thorlabs GmbH, Dachau

Screenshot #1
Screenshot #1
Pac Man World 2 ist aber vor allem ein Spiel für Personen, die gerne Geschicklichkeitspassagen meistern - jeder der über zwanzig Level strotzt nur so vor kniffligen Sprungaufgaben, erfahrene Jump&Run-Recken werden sich über den recht knackigen Schwierigkeitsgrad freuen. Die oftmals ungünstig positionierte und an Wänden hängen bleibende Kamera sorgt allerdings für gelegentliche Verstimmung.

Screenshot #2
Screenshot #2
Für Abwechslung sorgen die unterscheidlichen Welten, in denen man auch mal auf Schlittschuhen oder Inline-Skates unterwegs ist. Ebenfalls nett für die Motivation: Je mehr Münzen man im Spiel einsammelt, desto mehr klassische Pac-Man-Versionen werden in der virtuellen Spielhalle freigeschaltet - so darf man nach und nach die verschiedenen und mittlerweile ja schon historisch wertvollen Urahnen von Pac Man World 2 ausprobieren.

Fazit:
Pac Man World 2 ist weit davon entfernt, Jump&Run-Perlen wie Jak&Daxter oder Super Mario Sunshine Konkurrenz zu machen. Das Spiel ist dank lustiger Grafik und kniffligem Gameplay eher eine nette Hüpferei für zwischendurch - nichts Besonderes, aber stellenweise durchaus unterhaltsam.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. JBL BAR Studio für 99€ statt 137,90€ im Vergleich)
  2. (heute u. a. NZXT N7 Z370 Matte Black Mainboard für 237,90€ + Versand statt 272,90€ im...
  3. 263,99€
  4. 44,98€ + USK-18-Versand

Mr. Perplex 15. Apr 2003

Kann jedem J&R-Fan empfehlen mal Pacman World 1 auf der PS One zu spielen. Das war für...

NFec 10. Apr 2003

Das wird sicherlich genau so ein Müll wie das neue Indy3D! Man sollte nicht versuche...

Leo 10. Apr 2003

Ich kanns maximal noch als C64-Variante zocken, aber das is vermutlich immer noch besser...

ttaw 10. Apr 2003

oje, ich liebe ja Pacman, aber die Screenshots sehen total mies aus. Ich kann mir nicht...

Sucker 10. Apr 2003

yupp, der klassiker eben - da kann keine 3D-Neuauflage mithalten:-)


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

    •  /