Abo
  • Services:

Plant Palm ein neues Tungsten-Modell mit WLAN-Funktion?

Gerücht: PalmOS-PDA Tungsten C mit 400 MHz, Mini-Tastatur und WLAN-Modul

Wie die Palm-Fansite PalmInfocenter.com erfahren hat, will Palm in Kürze neben dem Zire 71 auch ein neues Modell aus der Tungsten-Reihe auf den Markt bringen. Der Tungsten C soll in einem ähnlichen Gehäuse stecken wie der Tungsten W und ebenfalls mit einer Mini-Tastatur ausgestattet sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die übrige Ausstattung des Tungsten C soll sich nach Erkenntnissen von PalmInfocenter.com allerdings deutlich vom Tungsten W unterscheiden. So erhält der Neuling statt eines GSM-/GPRS-Moduls eine WLAN-Funktion (802.11b), um so unterwegs über drahtlose Netzwerke im Internet surfen zu können. Zudem wird der Tungsten C den Gerüchten nach mit PalmOS 5.2 ausgerüstet, während im Tungsten W noch PalmOS 4.x zum Einsatz kommt.

Die weiteren Leistungsdaten bewegen sich derzeit noch im Ungefähren. So soll das Gerät mindestens 32 MByte RAM und einen mit 400 MHz getakteten XScale-Prozessor von Intel besitzen. Das Display wird wie bei PalmOS-5-Geräten üblich wohl mit einer Auflösung von 320 x 320 Bildpunkten ausgestattet sein und angeblich 65.536 Farben darstellen. Auch eine Preisangabe ist bereits zu PalmInfocenter.com durchgedrungen, wonach das Gerät in den USA rund 500,- US-Dollar kosten soll.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. über ARD Mediathek kostenlos streamen

AlexParaglide 09. Apr 2003

Der Punkt geht an Dich ;-]. aLeX

[MoRE]Mephisto 09. Apr 2003

Die sagen aber objektiv wenig über Leistung und Funktionalität aus. Genauso kannst du die...

AlexParaglide 09. Apr 2003

Hi hoschi, vergleich doch die CPU Spezifikationen beider Hersteller. Da solltest Du die...

hoschi 09. Apr 2003

Mal ne Frage an die Insider? Warum verbaut Palm in dem TC jetzt eine Intel-CPU und nicht...


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
Black-Hoodie-Training
"Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
Von Hauke Gierow

  1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
  2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    •  /