Abo
  • Services:

RealSecure 7.0 for Nokia: Hardware-Sicherheitslösung

Admin-in-a-Box: Zur Not wird das Netz abgeschaltet

Die neue Intrusion-Protection-Lösung (IPS) von Nokia ist ab sofort weltweit verfügbar, RealSecure 7.0 for Nokia zeichnet sich nach Herstellerangaben durch die nahtlose Integration der von Nokia speziell für diesen Einsatz entwickelten, dedizierten Netzwerksicherheits-Appliance mit der IPS-Technologie von Internet Security System (ISS) aus.

Artikel veröffentlicht am ,

RealSecure 7.0 for Nokia setzt eine Protokoll-Analyse ebenso wie Anomalie-Detektion ein und greift auf die Signaturen-Datenbank von RealSecure zurück. So können Netzsegmente mit bis zu 100 Mbit/s Datenverkehr überwacht werden. RealSecure 7.0 for Nokia bringt neue Funktionalitäten für die Überwachung umfangreichen Netzwerkverkehrs, einschließlich Hochgeschwindigkeitsdetektion und aktiver Blockierung zur automatischen Erkennung und Abwehr von Angriffen. Damit sollen Netzwerkverbindungen im Angriffsfall aktiv unterbrochen werden, durch die Aufzeichnung von Ereignissen und reinen Paketen werden forensische Daten zur nachträglichen Spurensicherung bereitgestellt.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. PENTASYS AG, München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Stuttgart, Düsseldorf

In RealSecure 7.0 for Nokia sind sowohl die RealSecure- wie auch die BlackICE-Network-Technologie enthalten, die ISS zusammen mit der Network ICE Corporation übernommen hatte.

Bei der Verwaltung der Komponenten bietet sich der RealSecure SiteProtector und der Nokia Horizon Manager als Ergänzung an. Während der SiteProtector die Applikation zentralisiert verwaltet und dabei die Verwaltung der Netzwerk-basierten, Server-basierten und Desktop-basierten IPS in einem System vereinheitlicht, erlaubt der Nokia Horizon Manager die Verwaltung der Appliances, beispielsweise Updates des IPSO-Betriebssystems oder Backup und Wiederherstellung der RealSecure Software.

RealSecure 7.0 for Nokia soll ab sofort weltweit verfügbar sein und wird auf den Nokia IP Appliances von der Nokia IP120 aufwärts ausgeliefert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  2. 119,90€
  3. 216,50€

Folgen Sie uns
       


Google Nexus One in 2019 - Fazit

Das Google Nexus One ist zehn Jahre alt - und damit unbenutzbar, oder?

Google Nexus One in 2019 - Fazit Video aufrufen
Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
    Ottobock
    Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

    Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


        •  /