• IT-Karriere:
  • Services:

Seagate Removable Storage Solutions nennt sich nun Certance

Bandspeicherspezialist mit Namensänderung

Der Speicherspezialist für Bandspeichersysteme Seagate Removable Storage Solutions (SRSS) firmiert in Zukunft unter dem Namen Certance. Certance soll wie die Vorgängerorganisation auch Wechsel-Speicherprodukte entwickeln, herstellen und vermarkten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Name Certance bilde die beiden Schlüsselattribute Gewissheit (certainty) und Dauerhaftigkeit (permanence) ab, auf die es nach Ansicht von Howard Matthews, President und CEO von Certance, bei Backup-Speicherlösungen ankomme.

Stellenmarkt
  1. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  2. Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach

Certance gehört New SAC, einem Privatunternehmen, das von der Investmentgruppe angeführt von Silver Lake Partners und Texas Pacific Group gebildet wurde und das aus der Akquisition einiger Geschäftsbereiche von Seagate im November 2000 gegründet wurde.

Donald L. Waite wurde als Vorstandsvorsitzender von Certance bestimmt und war vorher Executive Vice President sowie Chief Administrative Officer von SRSS.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor

Golem.de hat preiswerte Geräte von drei Herstellern getestet. Es treten an: Acer, Medion und Trekstor. Die Bedingung: Der Kaufpreis soll unter 400 Euro liegen.

Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

      •  /