Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Indiana Jones und die Legende der Kaisergruft

Titel für Xbox erhältlich, PS2- und PC-Versionen folgen

Nachdem Lucas Arts die letzten anderthalb Jahre nur Spiele mit der Star-Wars-Lizenz veröffentlichte, kommt nun auch wieder der populäre Schlapphut-Träger zum Zug. In Indiana Jones und die Kaisergruft kämpft man als Held mit Peitsche im Jahr 1936 mal wieder um ein wichtiges Artefakt und gegen deutsche Bösewichte.

Das Objekt der Begierde heißt diesmal "Herz des Drachen", ist in der Gruft des ersten chinesischen Kaisers versteckt und verleiht seinem Besitzer unglaubliche Macht. Klar, dass außer Indy da noch ein paar andere Personengruppen starkes Interesse an dem Gegenstand zeigen.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
In bester Action-Adventure-Manier prügelt man sich fortan durch die verschiedensten Szenarien, das Abenteuer führt einen dabei nicht nur nach China, auch Istanbul, Prag und Hongkong stehen auf dem Reiseplan. Sämtliche Szenerien unterscheiden sich dabei grafisch stark voneinander, mal ist man in einem mysteriösen Tempel unterwegs, dann wieder trifft man in einem alten Schloss oder einer U-Boot-Station auf die typischen Nazi-Schergen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Das Gameplay konzentriert sich vor allem auf die Action: Wahlweise führt man per simplem Knopfdruck starke oder schwache Tritte und Schläge aus, zudem lässt sich auch auf eine Reihe von Waffen zurückgreifen. Im Spielverlauf werden je nach Mission unter anderem eine Armbrust, diverse Pistolen oder auch mal ein Gewehr benötigt, aber auch herumliegende Gegenstände wie Flaschen, Stühle und Spaten lassen sich oft für eine Prügelei missbrauchen. Zu bemängeln ist die schwache KI: Gegner greifen erst an, wenn man sich ihnen direkt nähert, ihr Kampfverhalten ist zudem arg leicht durchschaubar.

Spieletest: Indiana Jones und die Legende der Kaisergruft 

eye home zur Startseite
Dariusz 17. Mär 2005

Zwei Worte: Vergiss es. Seit bei Lucasarts die alte Garde gegangen ist, ist für die...

Lisa 17. Mär 2005

Ich bin in Prag in ..Armory, wo Indy eine Stromleitung als Seilbahn nutzen soll. Bei mir...

Alfred 12. Jan 2005

Hilfe Wer kann mir helfen? Im Kapitel "Flucht aus Istanbul" bleibe ich immer kurz vor dem...

Ringi1970 06. Nov 2003

Bin wohl auch zu alt mittlerweile :-))))))) Aber Monkey ist echt KULT!!!! ABER ALLE 4...

necro 31. Jul 2003

also teilweise kann ich mich dem schon gesagten anschliessen. allerdings finde ich das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 8,75€
  2. (-80%) 4,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  2. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  3. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  4. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  5. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  6. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  7. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  8. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  9. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  10. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Ein ziemlicher Unsinn...

    DetlevCM | 21:04

  2. Re: Andere Frage!

    DetlevCM | 21:01

  3. Vorsicht mit "nicht autorisierter Software"

    niemandhier | 20:53

  4. Re: Android One war mal das Android Go

    Niaxa | 20:47

  5. Re: Habe noch nie verstanden...

    User_x | 20:37


  1. 19:00

  2. 11:53

  3. 11:26

  4. 11:14

  5. 09:02

  6. 17:17

  7. 16:50

  8. 16:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel