Abo
  • Services:

Spieletest: Indiana Jones und die Legende der Kaisergruft

Screenshot #3
Screenshot #3
Von Zeit zu Zeit muss man dann aber auch Geschicklichkeit beweisen, etwa beim Sprung über einen Abgrund oder beim Hangeln an mehreren Seilen. Stellenweise hilft die eigene Peitsche dabei, sich über Hindernisse hinweg zu hangeln. Rätsel sind ebenfalls zu lösen, allerdings gehen die nur selten über das typische "hier Schalter drücken, da durch Tür gehen" hinaus.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. BWI GmbH, Bonn

Screenshot #4
Screenshot #4
Für eine stimmige Atmosphäre sorgt die bekannte Film-Musik sowie die Original-Synchronstimme von Indiana-Jones-Darsteller Harrison Ford. Auch optisch ist Die Legende der Kaisergruft gelungen, die Schauplätze und Gegner sind nicht nur abwechslungsreich, sondern auch schön anzusehen.

Indiana Jones und die Legende der Kaisergruft ist für Xbox erhältlich, dieser Test bezieht sich auch auf die Xbox-Version. Umsetzungen für PlayStation 2 und PC folgen in den nächsten Wochen.

Fazit:
The Collective, das für Indiana Jones und die Legende der Kaisergruft zuständige Entwicklerteam, hat wieder ganze Arbeit geleistet, auch wenn der Titel nicht ganz so gut ist wie Buffy vom selben Team - die Vampirjägerin konnte mit etwas schöneren Grafiken, einem ausgefeilteren Kampfsystem und mehr Atmosphäre aufwarten. Anhänger des Schlapphut-Trägers und Freunde abwechslungsreicher Action-Adventures werden trotzdem an diesem - stellenweise recht kniffligen - Spiel ihre Freude haben.

 Spieletest: Indiana Jones und die Legende der Kaisergruft
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. Fractal Design Meshfy Light Tint 69,90€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 216,71€

Dariusz 17. Mär 2005

Zwei Worte: Vergiss es. Seit bei Lucasarts die alte Garde gegangen ist, ist für die...

Lisa 17. Mär 2005

Ich bin in Prag in ..Armory, wo Indy eine Stromleitung als Seilbahn nutzen soll. Bei mir...

Alfred 12. Jan 2005

Hilfe Wer kann mir helfen? Im Kapitel "Flucht aus Istanbul" bleibe ich immer kurz vor dem...

Ringi1970 06. Nov 2003

Bin wohl auch zu alt mittlerweile :-))))))) Aber Monkey ist echt KULT!!!! ABER ALLE 4...

necro 31. Jul 2003

also teilweise kann ich mich dem schon gesagten anschliessen. allerdings finde ich das...


Folgen Sie uns
       


Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019)

Nubia hat eine Smartwatch mit einem flexiblen Display auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona gezeigt.

Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
    Display-Technik
    So funktionieren Micro-LEDs

    Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
    Von Mike Wobker

    1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

      •  /