Abo
  • Services:
Anzeige

DVD Studio Pro 2: Neue DVD-Authoring-Software von Apple

DVD-Authoring-Software integriert Timeline von Final Cut Pro

Auf der NAB in Las Vegas hat Apple mit DVD Studio Pro 2 eine komplett neu entwickelte DVD-Authoring-Lösung vorgestellt. Von Grund auf neu konzipiert verfügt DVD Studio Pro 2 über eine einzigartige Benutzeroberfläche und einige neue Funktionen.

Anzeige

DVD Studio Pro 2 besitzt eine neuartige Benutzeroberfläche, die besonders einfach zu handhaben sein soll. Profis bietet die Software aber auch eine vollausgebaute DVD-Authoring-Oberfläche, die Komponenten des Projekts in der neuen Outline-Ansicht, der ausführlichen Bestandsübersicht und der Timeline-basierten Spurbearbeitung anzeigt.

Mit dem neuen Menüeditor von DVD Studio Pro 2 sollen sich Menüs einfach per Drag & Drop erzeugen lassen, ohne dass man sich Gedanken über die komplexen DVD-Spezifikationen machen muss. Über die kontextsensitiven Paletten lassen sich mit einem Klick neue Spuren anlegen und verbinden, Diashows erzeugen und automatische Kapitelübersichten anlegen. Anwender können Text direkt im Menüeditor bearbeiten und Änderungen bei Fonts und Button-Grafiken vornehmen, ohne die Anwendung verlassen zu müssen.

Die Spurbearbeitung von DVD Studio Pro 2 basiert auf der Timeline von Final Cut Pro und verfügt über eine lineare Ansicht von Video- und Audio-Clips. Über die Timeline können auch Kapitelmarken hinzugefügt und bis zu 8 Perspektiven, 8 Audiospuren und 32 Untertitel verwaltet werden.

Wie auch bei Final Cut Pro 4 findet sich das neue Stapelverarbeitungstool Compressor im Lieferumfang von DVD Studio Pro 2.

DVD Studio Pro 2 soll voraussichtlich im August im Apple-Fachhandel und im Apple Store für 578,84 Euro erhältlich sein. Der Preis von DVD Studio Pro 1.5 sinkt ab sofort auf 578,84 Euro. Bisher registrierte DVD-Studio-Pro-1.5-Anwender können ab Verfügbarkeit für 230,84 Euro auf DVD Studio Pro 2 upgraden. Kunden, die jetzt DVD Studio Pro 1.5 erwerben und registrieren, können später im Rahmen eines Up-To-Date-Programms für eine Bearbeitungsgebühr von 34,80 Euro auf DVD Studio Pro 2 upgraden. Die spezielle Education-Version für institutionelle Einrichtungen von DVD Studio Pro 2 kostet 230,84 Euro, die Education-Version für einzelne Ausbilder, Schüler und Studenten liegt bei 370,04 Euro.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. oput GmbH, Ulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Ich glaub, es hackt...

    nachgefragt | 17:28

  2. Re: 7590 > 7583 Wer soll bei den Bezeichnungen...

    Niaxa | 17:28

  3. Re: Wir zahlen 45¤ für 16 Mbit/s

    crushos | 17:27

  4. Re: SMR klackert

    DR_ | 17:24

  5. Wer braucht denn das?

    Netzweltler | 17:20


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel