Abo
  • Services:

Sony mit schnellerem DVD-Dual-Brenner

DVD+RW in etwa 15 Minuten beschreiben

Sony hat seine nächste Generation von Dual-Format-DVD-Brennern für DVD+RW- und DVD-RW-Formate angekündigt: Das interne Laufwerk DRU-510A und das externe DRX-510UL können im Gegensatz zu ihren Vorgängern nicht nur DVD+R und DVD-R, sondern auch DVD+RW-Medien mit 4facher Geschwindigkeit beschreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Vorgänger erreichten bei DVD+RW-Medien noch 2,4fache Schreibgeschwindigkeit. Bei DVD-RW schaffen es auch die neuen Sony-Laufwerke nicht über eine 2fache Schreibgeschwindigkeit. Neben der höheren DVD+RW-Schreibgeschwindigkeit hat Sony auch die CD-RW-Schreibgeschwindigkeit angehoben, anstelle von 10facher bei den DRU/DRX-500-Vorgängern liegt sie nun bei 16facher Geschwindigkeit. Der Mount-Rainier-Standard für CDs wird laut Datenblatt nicht unterstützt. CD-Rs werden wie gehabt mit 24facher Geschwindigkeit beschrieben. DVD-ROMs werden mit bis zu 12facher und selbst beschriebene DVDs mit bis zu 4facher Geschwindigkeit ausgelesen, CDs mit bis zu 32facher.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Der interne Zwischenspeicher der neuen Brenner ist 8 MByte groß. Während das interne DRU-510A-Laufwerk mit einer IDE/ATAPI-Schnittstelle ausgestattet ist, verfügt das externe DRX-510UL sowohl über eine i.Link-Schnittstelle (IEEE 1394/Firewire 400) als auch über eine USB-2.0-Schnittstelle. Beiden liegt, zumindest wenn es sich um die Retailversionen der Laufwerke handelt, ein Softwarepaket aus der Brennsoftware VERITAS RecordNow DX, der Backup-Software VERITAS Simple Backup, der Packet-Writing-Software VERITAS DLA, der Video-DVD-Erstellungs-Software Sonic Solutions MyDVD, der Videoediting-Software Arcsoft ShowBiz und die Spielfilm-DVD-Wiedergabesoftware CyberLink PowerDVD bei.

Beide neuen Dual-Format-DVD-Brenner sollen ab Anfang Mai 2003 ausgeliefert werden, in den USA soll das interne DRU-510A unter 350,- US-Dollar und das externe DRX-510UL unter 430,- US-Dollar kosten, so Sony.

Ein tagesaktueller DVD-Brenner-Preisvergleich findet sich unter unserer Marktübersicht markt.golem.de.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

Folgen Sie uns
       


Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_

Diese Episode Golem retro_ beleuchtet Need for Speed 3 Hot Pursuit aus dem Jahre 1998. Der dritte Serienteil gilt bis heute bei den Fans als unerreicht gut.

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_ Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

    •  /