Abo
  • Services:

Half-Life-Entwickler Valve bei Activision unter Vertrag

Publishing-Kooperation über mehrere Titel abgeschlossen

Das Entwicklerteam von Valve, das unter anderem für die erfolgreichen Spiele Half-Life und Counter Strike verantwortlich ist, hat ein Publishing-Abkommen mit Activision abgeschlossen. Activision wird infolgedessen die kommenden Valve-Titel veröffentlichen, als erstes den Multiplayer-Titel Day Of Defeat.

Artikel veröffentlicht am ,

Activision will mit der Partnerschaft das eigene PC-Portfolio ausbauen. Das Abkommen ist auf mehrere Jahre ausgelegt und umfasst zunächst alle kommenden Valve-Titel.

Day Of Defeat debütierte ursprünglich als Mod für Half-Life. Der Titel versetzt den Spieler in die Rolle eines Soldaten im Zweiten Weltkrieg im Jahr 1944. Insgesamt soll das Spiel 15 Multiplayer-Karten beinhalten. Trotz der Verwendung der schon recht betagten Half-Life-Engine verspricht Valve gute Grafiken auf Grund verbesserter Texturen und neuer Partikel-Effekte.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


VR-Brille Varjo VR-1 ausprobiert

Das VR-Headset VR-1 von Varjo stellt den zentralen Bereich des Displays sehr scharf dar, wodurch auch feine Details erkennbar sind.

VR-Brille Varjo VR-1 ausprobiert Video aufrufen
Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /