Abo
  • Services:

Lucas Arts kündigt Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy an

Neuer Star-Wars-Titel soll im Herbst 2003 kommen

Die Jedi-Knight-Reihe wird fortgesetzt: Nachdem Jedi Knight II: Jedi Outcast 2002 für Begeisterung unter Spielern und für volle Kassen bei LucasArts sorgte, soll der Erfolg der Reihe mit dem für Herbst 2003 angekündigten Jedi Academy fortgeführt werden. Jedi Academy wird dabei - wie schon der Vorgänger - von Raven Software entwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Man schlüpft in die Rolle eines Auszubildenden an der von Luke Skywalker gegründeten Jedi Academy und lernt unter der Anleitung von Luke und Kyle Katarn den Umgang mit der "Macht". In verschiedenen Missionen soll man fortan beweisen, dass man ein würdiger Lehrling ist, letztendlich kommt aber natürlich alles anders als geplant und urplötzlich muss man dafür sorgen, dass das Universum nicht von bösen Mächten übernommen wird.

Stellenmarkt
  1. init SE, Karlsruhe
  2. Heitmann IT GmbH, Hamburg

Screenshot #2
Screenshot #2
Jedi Academy soll mit gut doppelt so vielen Schauplätzen aufwarten wie Jedi Knight II, zudem wird es eine Reihe neuer Optionen für die Multiplayer-Modi geben. Laut LucasArts ist der Spieler bei Jedi Academy auch nicht mehr fest an eine lineare Story gebunden, sondern kann zumindest teilweise Aufgaben nach eigenen Prioritäten ausführen.

Screenshot #3
Screenshot #3
Auch bei der Wahl des eigenen Charakters hat man jetzt freie Hand: Man darf nicht nur Geschlecht, Kleidung und Rasse bestimmen, sondern auch sein eigenes Laser-Schwert zusammenbasteln, wobei sich sowohl Klinge als auch der Griff in Farbe und Form variieren lassen.

Jedi Academy befindet sich derzeit in der Entwicklung und soll im Herbst 2003 für PC und Xbox erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...
  2. (u. a. UE65NU7409 für 849€ statt 1.039,98€ im Vergleich)
  3. 39,98€ (Vergleichspreis ca. 72€)
  4. ab 519€ bei Alternate lieferbar

El_Burro 06. Jul 2003

Warum werden solche Spiele nicht auch auf andere BSysteme umgesetzt?? Linux wäre...

Haudegen 24. Apr 2003

Nur das mehr Konsolenspiele über die Laden laufen als Pc-games.

px 22. Apr 2003

Konsolen-Freaks *fg* Spielt halt Tekken oder Jump'n Runs *lol*

DarkLord 08. Apr 2003

Vielleicht wird's ja später auch für die PS2 herausgebracht. Ich persönlich würde aber...

hiTCH-HiKER 06. Apr 2003

Welcher Hersteller außer Epic und id erkennt die Zeichen der Zeit? :-)


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /