Amazon.com googelt

Google lizenziert Websuche und gesponserte Links an Amazon.com

Amazon.com und Google machen künftig gemeinsame Sache. Das Online-Kaufhaus und die Suchmaschine haben ein mehrjähriges Abkommen geschlossen, demnach künftig auf Amazon.com die Google-Suchtechnologie eingesetzt werden soll und die so genannten sponsored Links, die Google auf seinen Partnerseiten anbietet, auch zu Amazon führen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Suche und die entsprechenden Links sollen in den nächsten Monaten eingerichtet werden, berichteten die beiden Unternehmen. Die Google sponsored Links werden unter anderem auf AOL, Ask Jeeves und Earthlink eingeblendet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


google 05. Apr 2003

tja, du checker...leider sind die mehrheit der pc-user aber keine cracks, sondern daus...

google 05. Apr 2003

es ist wohl wahr (und traurig), dass plex im forum objektik gesehen "unproduktive...

christine 04. Apr 2003

Damit ist nur bewiesen, das Windows das Dau-freundlichere Betriebssystem ist. P. S...

bazik 04. Apr 2003

Nein, damit wäre bewiesen das Anti-Linuxer nicht wissen wie man "suck(s)" schreibt.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Superbase V
Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
Artikel
  1. Digitaler Zwilling: Verwirrung um Deepfake-Rechte an Bruce Willis
    Digitaler Zwilling
    Verwirrung um Deepfake-Rechte an Bruce Willis

    Bruce Willis soll dank Deepfake trotz Rente wieder in Filmen zu sehen sein - deuten zumindest viele Medien an. Nur leider stimmt es wohl nicht.

  2. Microsofts E-Mail: Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit
    Microsofts E-Mail
    Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit

    Ab dem 1. Oktober 2022 müssen Exchange-Clients zwingend Microsofts moderne Authentifizierung nutzen. Das bedeutet Mehrarbeit.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

  3. Ottobrunn: Spatenstich für Hyperloop-Testsstrecke in Bayern
    Ottobrunn
    Spatenstich für Hyperloop-Testsstrecke in Bayern

    Die TU München baut eine kurze Hyperloop-Teststrecke in Ottobrunn/Taufkirchen. Der erste Spatenstich erfolgte durch Markus Söder.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. LC-Power LC-M27-QHD-240-C-K 389€) und Damn-Deals (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€, NZXT Kraken X73 139€) • Alternate: Weekend Sale • Razer Strider XXL 33,90€ • JBL Live Pro+ 49€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ • LG OLED65CS9LA 1.699€ [Werbung]
    •  /