Abo
  • Services:

Weiteres Add-On zu Battlefield 1942 kommt

Secret Weapons of WWII für Herbst 2003 angekündigt

Nach The Road To Rome kündigt Electronic Arts (EA) mit Secret Weapons of WWII bereits das zweite Add-On zum erfolgreichen Action-Strategie-Titel Battlefield 1942 an. Die Erweiterung ist für Herbst 2003 angekündigt und soll mit zahlreichen neuen Waffen und Fahrzeugen aufwarten.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter anderem gibt es eine Reihe neuer Flugzeuge und Panzer, die für den zweiten Weltkrieg gebaut wurden, zum Teil aber nie zum Einsatz kamen. Auch britische und deutsche Elite-Truppen gehören jetzt zum Spielumfang, der neue ziel-basierte Spielmodus, in dem man etwa eine ganz bestimmte Fabrik zerstören muss, um zu gewinnen, soll zudem mehr Abwechslung garantieren.

Battlefield 1942: Secret Weapons of WWII wird von Digital Illusions Canada entwickelt, einem Ableger des schwedischen Teams, das für die Battlefield-1942-Entwicklung zuständig war. Veröffentlicht wird das Add-On von EA, der Besitz des Hauptprogramms wird zum Spielen zwingende Voraussetzung sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

DiViNe 04. Jul 2003

Das neue addon rulet! Das Jetpack wird sicher geil :D Komm in eine andere welt: www...

smirre 27. Mai 2003

genau, wie Recht du doch hast...nach jahrelangem cs zocken, ist battlefield das erste...

fire 22. Mai 2003

Mußt es dir ja nicht holen

Manni(GER) 22. Mai 2003

Battlefield is mit das beste WK2 Egoshooter denn es gibt, RtR fand Ich schon gut kann ja...

Zaungast 10. Apr 2003

Oh Gott. Herr verschone mich mit noch mehr Battleshit(sry leutz)


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
    Shine 3
    Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

    Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

      •  /