Abo
  • IT-Karriere:

Adventure-Klassiker Lure Of The Temptress kostenlos

Revolution bietet Download des Titels an

Mit der Ankündigung von Baphomets Fluch kamen die britischen Entwickler von Revolution Software zuletzt in die Schlagzeilen. Adventures entwickelt das Studio allerdings bereits seit 1989, und mit Lure Of The Temptress bietet man das erste Spiel der Firmengeschichte nun zum kostenlosen Download an.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Spiel erschien seinerzeit für Amiga, Atari ST und PC und entwickelte sich unter Anhängern von Point&Click-Adventures schnell zum Geheimtipp. Die PC-Version kann nun unter www.revgames.com/_display.php?id=10 heruntergeladen werden, das Zip-File ist etwa 1,3 MByte groß.

Laut Revolution Software ist die Kompatibilität des Titels mit aktuellen Systemen recht gut, ein Testlauf mit einem Windows-2000-Bürorechner verlief problemlos.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 9,99€
  2. 4,99€
  3. (-84%) 3,99€
  4. 27,99€

chojin 10. Apr 2003

Ich weiß nicht, ob das jetzt noch wer zockt, aber ich komme an einer Stelle nicht weiter...

chojin 03. Apr 2003

also ich habe das Game sowohl von der Seite (als sie noch funktionierte) als auch unter...

Heinzl 03. Apr 2003

Nu blaib ma locka, wa? Du hass wahrscheinlich dein Dschavascript und/oder Cookies...

Mischa 03. Apr 2003

liegt bei revgames unter "Game Hints" http://www.revgames.com/_display.php?id=29

A. Köppel 03. Apr 2003

isses denn wahr? da solls ein game zum download geben, aber wenn mans runterladen will...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem e.Go Life

Der e.Go Life ist ein elektrisch angetriebener Kleinwagen des neuen Aachener Automobilherstellers e.Go Mobile. Wir haben eine Probefahrt gemacht.

Probefahrt mit dem e.Go Life Video aufrufen
Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
      5G-Auktion
      Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

      Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
      Eine Analyse von Achim Sawall

      1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
      2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
      3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

        •  /