Abo
  • Services:

CDT 1.0: C/C++-Unterstützung für Eclipse

Freie, plattformunabhängige IDE Eclipse unterstützt nun auch C/C++

Das Eclipse C/C++ Development Tools (CDT) Projekt-Team bietet mit CDT 1.0 eine C/C++-Erweiterung für Eclipse an. Damit erhält die plattformunabhängige Open-Source-Entwicklungumgebung Eclipse eine breite Unterstützung für C und C++. Bislang bot Eclipse eine wirklich umfangreiche Sprachunterstützung nur für Java, so dass erst mit der Veröffentlichung von CDT Eclipse wirklich zu einer ernsthaften Mehr-Sprachen-IDE wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Das CDT-Projekt wurde vor knapp einem Jahr gestartet und vor allem von QNX Software Systems vorangetrieben. Aber auch Unternehmen wie Rational, Red Hat, MontaVista, TimeSys, Tensilica, Macraigor, SAS, Programming Research und Wasabi haben Beiträge zu CDT geleistet. QNX will Eclipse mit CDT vor allem im Bereich Embedded-Systeme voranbringen.

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Essen
  2. Minda Industrieanlagen GmbH, Minden

CDT 1.0 ist dabei kompatibel zu Eclipse 2.0.x und enthält zwei Kernkomponenten: CDT Core stellt eine vollständige Entwicklungsumgebung für C und C++ dar, einschließlich eines Projekt-Builders, der mit den GNU-Tools und -Compilern integriert ist, und eines Code-Editors, der Funktionen wie Syntax Highlighting, Code Templates und eine contextsensitive Hilfe bietet. Die CDT-Komponenten sind dabei als Plug-In-Erweiterungen realisiert, die sich vollständig in die Eclipse-Plattform integrieren.

Der CDT Debugger hingegen ist mit dem GNU gdb Debugger integriert und unterstützt neben Standard-Features wie Ablauf-Kontrolle, Thread Support, Breakpoints, Watchpoints und einem Disassemblierungs-Modus auch mehrere gleichzeitige Debug Sessions, auch auf heterogenen Prozessoren. Durch die Integration mit gdb unterstützt der CDT Debugger Plattformen wie Linux, QNX, Neutrino, Windows und Cygwin.

Eclipse CDT 1.0.1 kann ab sofort unter www.eclipse.org heruntergeladen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DOOM 7,99€, Lords of the Fallen - Game of the Year Edition 3,99€, Dawn of War III 16...
  2. 864,99€ mit Gutschein: Z650 (Vergleichspreis 964,98€)
  3. 199€ für Prime-Mitglieder
  4. (u. a. B360-Pro Gaming WiFi für 96,89€ statt 112,99€ im Vergleich und X470-Plus Gaming für...

Criena 02. Apr 2003

Dank SWT, als Ersatz fuer Swing, ist die Performance ziemlich akzeptabel. Criena

Granini 02. Apr 2003

Ja aber leider nur zu Java

Dirk Olbertz 02. Apr 2003

Hier gibt es genügend Screenshots: http://download.eclipse.org/downloads/drops/R-2.1...

noclue 02. Apr 2003

cdt 1.0 gibt es seit einigen monaten. setzt auf 2.0 auf. aktuell ist aber eclipse 2.1. so...

Granini 02. Apr 2003

Ja, hier spielt der große Nachteil von Java, nämlich die Perfomance keine große Rolle.


Folgen Sie uns
       


Akustische Kamera Soundcam - Bericht

Lärm ist etwas für die Ohren? Nicht nur: Eine akustische Kamera macht Geräuschquellen sichtbar. Damit lassen sich beispielsweise fehlerhafte Teile in einer Maschine erkennen oder der laute Lüfter im Computer aufspüren. Wir haben es ausprobiert.

Akustische Kamera Soundcam - Bericht Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /