Abo
  • IT-Karriere:

CDT 1.0: C/C++-Unterstützung für Eclipse

Freie, plattformunabhängige IDE Eclipse unterstützt nun auch C/C++

Das Eclipse C/C++ Development Tools (CDT) Projekt-Team bietet mit CDT 1.0 eine C/C++-Erweiterung für Eclipse an. Damit erhält die plattformunabhängige Open-Source-Entwicklungumgebung Eclipse eine breite Unterstützung für C und C++. Bislang bot Eclipse eine wirklich umfangreiche Sprachunterstützung nur für Java, so dass erst mit der Veröffentlichung von CDT Eclipse wirklich zu einer ernsthaften Mehr-Sprachen-IDE wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Das CDT-Projekt wurde vor knapp einem Jahr gestartet und vor allem von QNX Software Systems vorangetrieben. Aber auch Unternehmen wie Rational, Red Hat, MontaVista, TimeSys, Tensilica, Macraigor, SAS, Programming Research und Wasabi haben Beiträge zu CDT geleistet. QNX will Eclipse mit CDT vor allem im Bereich Embedded-Systeme voranbringen.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, Freiburg im Breisgau, Efringen-Kirchen
  2. Choice GmbH, Nürnberg

CDT 1.0 ist dabei kompatibel zu Eclipse 2.0.x und enthält zwei Kernkomponenten: CDT Core stellt eine vollständige Entwicklungsumgebung für C und C++ dar, einschließlich eines Projekt-Builders, der mit den GNU-Tools und -Compilern integriert ist, und eines Code-Editors, der Funktionen wie Syntax Highlighting, Code Templates und eine contextsensitive Hilfe bietet. Die CDT-Komponenten sind dabei als Plug-In-Erweiterungen realisiert, die sich vollständig in die Eclipse-Plattform integrieren.

Der CDT Debugger hingegen ist mit dem GNU gdb Debugger integriert und unterstützt neben Standard-Features wie Ablauf-Kontrolle, Thread Support, Breakpoints, Watchpoints und einem Disassemblierungs-Modus auch mehrere gleichzeitige Debug Sessions, auch auf heterogenen Prozessoren. Durch die Integration mit gdb unterstützt der CDT Debugger Plattformen wie Linux, QNX, Neutrino, Windows und Cygwin.

Eclipse CDT 1.0.1 kann ab sofort unter www.eclipse.org heruntergeladen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair K70 RGB MK.2 Tastatur für 119,99€, Elgato Stream Deck mini für 74,99€, Corsair...
  2. 199,90€
  3. (u. a. PS4 Slim 500 GB inkl. 2 Controller & Fortnite Neo Versa Bundle für 249,99€, PS4 500 GB...
  4. 89,99€ (Release 24. September)

Criena 02. Apr 2003

Dank SWT, als Ersatz fuer Swing, ist die Performance ziemlich akzeptabel. Criena

Granini 02. Apr 2003

Ja aber leider nur zu Java

Dirk Olbertz 02. Apr 2003

Hier gibt es genügend Screenshots: http://download.eclipse.org/downloads/drops/R-2.1...

noclue 02. Apr 2003

cdt 1.0 gibt es seit einigen monaten. setzt auf 2.0 auf. aktuell ist aber eclipse 2.1. so...

Granini 02. Apr 2003

Ja, hier spielt der große Nachteil von Java, nämlich die Perfomance keine große Rolle.


Folgen Sie uns
       


LG G8x Thinq - Hands on

Das G8x Thinq von LG kann mit einer speziellen Hülle verwendet werden, die dem Smartphone einen zweiten Bildschirm hinzufügt. Golem.de hat sich das Gespann in einem ersten Kurztest angeschaut.

LG G8x Thinq - Hands on Video aufrufen
Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Energiespeicher und Sektorkopplung Speicher für die Energiewende
  2. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  3. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Klimaschutzpaket Bundesregierung will SUV-Steuer und eine Million Ladepunkte
  2. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

IAA 2019: PS-Wahn statt Visionen
IAA 2019
PS-Wahn statt Visionen

IAA 2019 Alle Autobosse bekennen sich auf der IAA zur Nachhaltigkeit, doch auf den Ständen findet man weiterhin viele große, spritfressende Modelle. Dabei stellt sich die grundsätzliche Frage: Ist das Konzept der Automesse noch zeitgemäß?
Eine Analyse von Dirk Kunde


      •  /