• IT-Karriere:
  • Services:

Epson mit zwei neuen Tintenstrahlern

Stylus Photo 830U und Epson Stylus Photo 935

Epson bringt mit den Modellen Stylus Photo 830U, Epson Stylus Photo 935, Epson PhotoPC L-200 und Epson PhotoPC L-300 neue Tintenstrahldrucker auf den Markt, die sich größtenteils nur durch die Direktverarbeitung von Digitalkamerabildmaterial von ihren Vorgängern unterscheiden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Epson Stylus Photo 830 wird durch den Epson Stylus Photo 830U abgelöst, der über eine zweite USB-Schnittstelle an der Frontseite verfügt. Hierüber lassen sich Digitalkameras wie die Epson PhotoPC L-200 oder L-300 anschließen. Der Drucker bietet eine maximale Auflösung von 5.760 dpi, ein Sechs-Farben-Tintensystem, randlosen Druck und 14 Seiten pro Minute im Schwarz-Weiß-Modus und 13,7 Seiten im Farbdruck. Der Epson Stylus Photo 830U soll ab April 2003 zu einem Preis von 149,- Euro im Handel erhältlich sein.

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  2. Interhyp Gruppe, München

Der Epson Stylus Photo 935 arbeitet mit einem Sechs-Farben-System und unterstützt die USB-Direktdruck-Technologie. Den USB-Direktdruck unterstützen zurzeit Nikon, Casio, Minolta, Panasonic, Pentax und Kyocera. Der Nachfolger des Epson Stylus Photo 925 verfügt über eine Auflösung von bis zu 5.760 dpi und druckt bis zu 8,5 Seiten pro Minute sowohl im Schwarz-Weiß-Modus als auch beim Farbdruck. Optional kann der Epson Stylus Photo 935 mit einem zusätzlichen 2,5-Zoll-LCD-Bildschirm ausgestattet werden. Er erlaubt Anwendern die Ansicht und eine genauere Auswahl ihrer Fotos noch vor dem Druck. Das Gerät beherrscht den Randlosdruck auf Rollenpapier und verfügt über einen integrierten Autocutter.

Der Epson Stylus Photo 935 verfügt über Steckplätze für Compact Flash (I und II), Smart Media , Memory Stick, SD, MultiMedia und MicroDrive-Speichermedien. Zudem gibt es optional ein Bluetooth-Interface für den Anschluss an enstsprechend ausgerüstete Geräte.

Er soll ab Mai 2003 zu einem Preis von ca. 299,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)

jaydee72 03. Apr 2003

wer will das wissen? (sinnloser Troll...)

Gaus 02. Apr 2003

das interessiert mich net.


Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

    •  /