Abo
  • Services:

Adaptec kauft Eurologic

Ziel: Externe und vernetzte Storage-Lösungen jetzt aus einer Hand

Adaptec will das irische Unternehmen Eurologic Systems, einen Anbieter für externe und vernetzte Speicherlösungen, übernehmen. Mit dieser Akquisition will Adaptec seine Position im Markt für direct-attached Server Storage weiter ausbauen und komplette, End-to-End-Netzwerk-Storage-Lösungen sowohl auf Block- als auch auf File-Basis anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Adaptec geht davon aus, dass die Akquisition im April 2003 abgeschlossen sein wird. Im Vorfeld der Übernahme hat Eurologic seine SAN-Software-Abteilung als separate Einheit abgestoßen, diese wird auch weiterhin unabhängig operieren.

Stellenmarkt
  1. Tomra Systems GmbH, Langenfeld
  2. DIEBOLD NIXDORF, Deutschland

"Wir arbeiten eng mit den führenden OEMs zusammen, um dem Massenmarkt den Übergang zu Storage-Networking-Technologien zu erleichtern. Das erreichen wir mit neuen Lösungen, die so einfach und verlässlich wie herkömmliche direct-attached Server-Storage-Produkte sein werden", so Robert N. Stephens, CEO von Adaptec. "Die Verbindung von Eurologics Fähigkeiten im Bereich Storage-Systeme mit Adaptecs Führungsrolle in den Bereichen Server Storage Konnektivität und IP Storage Networking wird es uns ermöglichen, OEMS und Reseller mit kompletten Lösungen für direct-attached und networked Storage zu beliefern, dies schließt iSCSI Targets mit ein."

Eurologics bietet JBOD und RAID SCSI, Fibre Channel und Serial-ATA-Lösungen an. Die Produkte werden durch ein weltweites Netzwerk von OEMS und Resellern vertrieben. Der Hauptsitz von Eurologic liegt in Dublin, Irland. Das Unternehmen beschäftigt derzeit circa 150 Mitarbeiter.

Adaptec wird Eurologic als Barkauf für ungefähr 30 Millionen US-Dollar erwerben. Das Unternehmen wird in Adaptecs Storage Solutions Group eingegliedert werden. Adaptec übernimmt alle Kunden- und Zulieferer-Verträge.

"Wir gehen davon aus, dass Eurologic im kommenden Geschäftsjahr zwischen 60 und 70 Millionen US-Dollar zum Umsatz von Adaptec beitragen wird und dieser positive Effekt sich bereits in der Halbjahresbilanz niederschlägt", erläuterte David A. Young, CFO bei Adaptec.

Eurologic Systems wurde 1988 gegründet und ist ein Hersteller für vernetzte Storage-Lösungen in vertikalen Märkten wie im Channel- und im Serverbereich. Das Unternehmen hat nach Eigenangaben mittlerweile circa 148.000 Storage-Systeme ausgeliefert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 11,50€
  2. 20,49€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)

Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

      •  /