• IT-Karriere:
  • Services:

Motorola vermeldet Durchbruch bei Flash-Speichern

Erster 4-Megabit Speicher auf Basis von Silizium-Nanokristallen demonstriert

Motorola verkündet einen Durchbruch im Bereich Flash-Speicher. Das Unternehmen demonstrierte erstmals einen 4-Megabit-(MBit-)Speicher auf Basis von Silizium-Nanokristallen, was laut Motorola zu kleineren und Energie-effizienteren Flash-Speichern führen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Silizium-Nanokristalle sind Teil einer fortschrittlichen Speichertechnologie, die unter dem Namen Dünnfilm-Speicher entwickelt wird. Motorola hat nun einige Techniken entwickelt, die die Herstellung solcher Speicherbausteine vereinfachen sollen.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Magdeburg

Unter Verwendung herkömmlicher Fertigungsanlagen gelang es Forschern, an Motorolas DigitalDNA-Labors Silizium-Nanokristalle mit einem Durchmesser von 50 Angstrom zwischen zwei Oxid-Schichten anzulagern. Dadurch sollen laterale Bewegungen der Ladungen und so die Ladung isolierter Nanokristalle verhindert werden, was zu einer erhöhten Verlässlichkeit des Speichers führt, da einzelne Oxid-Defizite nicht länger zu einer kompletten Entladung führen können.

Joe Mogab, Vizepräsident Advanced Products Research und Development Lab in Motorolas Halbleiter-Sparte, schreibt den Silizium-Nanokristall-basierten Speichern das Potenzial zu, konventionelle Flash-Speicher zu ersetzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,99€
  2. 69,99€
  3. (-62%) 18,99€
  4. (-70%) 2,99€

Richtigsteller 01. Apr 2003

Die Längeneinheit heißt nicht Angstrom sondern Ångström! MfG RS


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut das Makerphone zusammen (Zeitraffer)

Das Makerphone ist ein Handy zum Zusammenbauen. Kinder wie auch Erwachsene können so die Funktionsweise eines Mobiltelefons nachvollziehen.

Golem.de baut das Makerphone zusammen (Zeitraffer) Video aufrufen
Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

    •  /