Abo
  • Services:

Zelda kommt im Bundle mit Platin-GameCube

Paket ab 3. Mai erhältlich

Darüber spekuliert wurde schon seit einigen Wochen, jetzt hat es Nintendo offiziell bekannt gegeben: Wenn das neue Zelda-Videospiel "The Wind Waker" am 3. Mai 2003 in Europa in den Handel kommt, wird es zeitgleich auch ein neues Bundle des Spiels mit dem Nintendo GameCube geben. Das Besondere daran: Das Zelda-Bundle beinhaltet einen GameCube inklusive Controller in der Farbe Platin.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Bisher war der GameCube in Europa nur in Schwarz und Lila, nicht aber in Platin erhältlich. Zudem enthält das Bundle die limitierte Erstauslieferung von "The Wind Waker", die noch zwei Bonus-Spiele zu bieten hat: Den N64-Klassiker "The Legend of Zelda: Ocarina of Time" sowie das ursprünglich für das N64DD entwickelte und bisher unveröffentlichte "The Legend of Zelda: Ocarina of Time Master Quest".

Zelda Platinum Pack
Zelda Platinum Pack

In den USA hat sich das neue Zelda derweil schon zu einem Verkaufshit entwickelt, auf Grund äußerst hoher Vorbestellungen von Spielern wurden schon am Erstverkaufstag über 600.000 Exemplare verkauft. In Europa erhofft sich Nintendo nun ähnliche Zahlen, zudem soll durch das Bundle der Absatz der GameCube-Konsole auch noch mal deutlich angekurbelt werden. Der Preis zumindest stimmt: Das Zelda-Paket ist laut Nintendo ab dem 3. Mai für 199,- Euro erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate bestellen
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Prophion 31. Mär 2003

Die grafik is auf Screenshoots am anfang bissl abschreckend abba ich denke ma anspielen...

Alex_D 31. Mär 2003

Der Cellshading Look ist echt total unterschätzt. Als ich einige (größtenteils...

Ramses 31. Mär 2003

Die Grafik kann nicht mit aktuellen 3D Spielen mithalten. Story & Gameplay hui...

Ramses 31. Mär 2003

Für Kleinkinder ja, für Erwachsene und Jugendliche nicht.

pal05 31. Mär 2003

Hi, Cell Shader Screenshots haben 0 Aussage kraft da bei Cell Shading es vorallem auf die...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
    Kaufberatung
    Der richtige smarte Lautsprecher

    Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
    Von Ingo Pakalski

    1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
    2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
    3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

    Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
    Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
    "Wir sind überall"

    Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
    Ein Interview von Marc Sauter

    1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
    2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

      •  /