Abo
  • Services:

Sega bringt Sonic Adventure DX & Virtua Fighter 4 Evolution

Neue europäische Publishing-Division gegründet

Sega Europe hat eine neue Publishing Division gegründet, die sich zukünftig auf die Veröffentlichung von Spielen in Europa konzentrieren wird. Die ersten angekündigten Spiele sind Sonic Adventure DX (Gamecube), Virtua Fighter 4 Evolution (PS2) und Phantasy Star Online Episode I & II (Xbox).

Artikel veröffentlicht am ,

Bisher hatte Sega Europe mit diversen Third-Party-Publishern Verträge abgeschlossen, um Sega-eigene Spiele in Europa zu veröffentlichen, zukünftig will man dies mit Hilfe der neu gegründeten Division selber übernehmen.

Stellenmarkt
  1. Wacker Chemie AG, Burghausen, München
  2. MorphoSys AG, Planegg

Naoya Tsurumi, President & COO Sega Europe, hierzu: "Sega Europe ist jetzt in der Lage, mit einer eigenen Publishing-Abteilung dichter am europäischen Spiele-Markt zu operieren. Der Übergang vom Hardware-Hersteller zum Software-Publisher ist damit vollzogen, und wir erwarten in den ächsten Jahren ein stabiles Wachstum für Sega Europe."

PSO
PSO
Zu den ersten infolgedessen von Sega Europe veröffentlichten Spielen gehören Sonic Adventure DX (Gamecube), Virtua Fighter 4 Evolution (PS2) und Phantasy Star Online Episode I & II (Xbox). Phantasy Star Online Episode I & II für die Xbox soll nicht nur das von der Dreamcast bekannte Ur-Phantasy Star Online beinhalten, sondern mit neuem Inhalt und zusätzlichen Features aufwarten. Zudem ist das Spiel Xbox-Live-fähig und damit das erste Online-Rollenspiel für die Xbox. Voraussichtlicher Veröffentlichungstermin ist Mai 2003.

Sonic Adventure DX
Sonic Adventure DX
Im Juni folgt dann Sonic Adventure DX Director's Cut für den Gamecube. Hierbei soll es sich ebenfalls um eine leicht veränderte Version des Dreamcast-Originals handeln. Mit dem bekannten blauen Igel Sonic kämpft man in diesem 3D-Action-Adventure gegen den bösen Dr. Robotnik und versucht, dessen Pläne zur Ergreifung der Weltherrschaft zu vereiteln.

VF 4 Evolution
VF 4 Evolution
Ebenfalls im Juni soll Virtua Fighter 4 Evolution für die PlayStation 2 erscheinen. Das Prügelspiel wird im Gegensatz zum originalen Virtua Fighter mit Brad Burns und Goh zwei neue Charaktere beinhalten. Zudem gibt es einen neuen Modus, der den Gamer in virtuellen Spielhallen gegen Prügelspiel-Cracks antreten lässt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 16,99€
  3. 3,49€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Alte gegen neue Model M: Wenn die Knickfedern wohlig klackern
Alte gegen neue Model M
Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Seit 1999 gibt es keine Model-M-Tastaturen mit IBM-Logo mehr - das bedeutet aber nicht, dass man keine neuen Keyboards mit dem legendären Tippgefühl bekommt: Unicomp baut die Geräte weiterhin. Wir haben eines der neuen Modelle mit einer Model M von 1992 verglichen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Kailh KS-Switch im Test Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
  2. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  3. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Himo Xiaomis E-Bike mit 12-Zoll-Rädern kostet rund 230 Euro
  2. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  3. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos

    •  /