Abo
  • Services:

Auch Acer mit 17-Zoll-TFT-Notebook

Aspire 1700 ab 1.800 Euro

Nach Apple, Gericom und Dell will nun auch Acer mit dem Aspire 1700 ein Notebook mit 17-Zoll-Display auf den Markt bringen. Das Gerät ist vornehmlich für den stationären Einsatz gedacht und demzufolge auch mit Intel-Pentium-4-Prozessoren mit bis zu 3,06 GHz und einem Arbeitsspeicher von bis zu 2 GByte DDR-RAM ausgerüstet. Standardmäßig wird das Notebook mit 256 MByte 184-pin DDR-266/333 RAM ausgeliefert.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 17-Zoll-SXGA-TFT-Farbdisplay erreicht eine maximale Auflösung von 1.280 x 1.024 Pixel. Der Grafikchipsatz besteht aus einem SiS-M650-Chipset mit 64 MByte VRAM. Optional ist auch ein VIDIA NV-17 (MX-440) mit 64 MByte erhältlich.

Acer Aspire 1700
Acer Aspire 1700
Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. SITEMA GmbH & Co. KG, Karlsruhe

Das Aspire 1700 ist mit Festplatten ab 30 GByte Kapazität ausgestattet und je nach Systemkonfiguration gibt es ein modulares 24x-CD-ROM- oder ein 8x-DVD-ROM- bzw. ein 8x- DVD/24x(16/12/24)CD-RW-Combo-Laufwerk. Dazu kommt ein fest integriertes 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk.

Das Notebook verfügt über vier 2.0-USB-Ports und zwei IEEE-1394-Firewire-Verbindungen. In Verbindung mit dem S-Video-Ausgang lassen sich Filme wahlweise auf dem Notebook oder auf dem Fernseher abspielen. Neben integrierten Stereo-Lautsprechern ist auch ein Mini-Subwoofer in dem Gerät verbaut.

Ferner ist ein 10/100-Mbit-Netzwerkadapter und ein analoges V.90-56Kbit/s-Modem verbaut. Die Laufzeit des Li-Ion-Akkus beträgt 1,25 Stunden nach Battery Mark 4.0. Das Notebook misst 370 x 310 x 53 mm und wiegt stolze 5 Kilogramm.

Der Aspire 1700 ist nach Herstellerangaben ab April 2002 zu einem Preis ab 1.799,- Euro erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 59,99€
  3. 59,99€
  4. (-79%) 5,99€

tomb 28. Aug 2004

Schau mal auf www.ctx.de ; dann "downloads"anklicken, dann auf "For direct FTP access...

Eugen 26. Aug 2004

ich brauche Treiber für das Notebook "CTX EzBook 700e" wo bekomme ich welche. Bitte um...

oetzy 05. Jun 2003

kann man mit dem Teil gamen ? hat einer Erfahrungen mit der 64 MB Karte ? ist immernoch...

Theo 02. Jun 2003

Hallo hab mal ne frage zum Grafikchipsatz ist der zum spielen geeignet

Petra Mangold 30. Mär 2003

Es soll auch geben, die es für hochwertige Präsentationen (3D, evtl. mit Video) brauchen...


Folgen Sie uns
       


Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht

Wasserstoff statt Diesel: Der Nahverkehrszug der Zukunft soll sauber fahren. Der französische Konzern Alstom hat einen Zug mit einem Brennstoffzellenantrieb entwickelt, der ohne Oberleitung elektrisch fährt. Wir sind eingestiegen.

Fahrt mit Alstoms Brennstoffzellenzug - Bericht Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
    Ryzen 5 2600X im Test
    AMDs Desktop-Allrounder

    Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
    2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
    3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

    Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
    2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

      •  /