Abo
  • Services:

JoWooD blickt dank Gothic 2 optimistisch in die Zukunft

14 neue Spiele für 2003

JoWooD sieht sich dank des bisher nach eigenen Angaben erfolgreich umgesetzten Restrukturierungsprozesses auf dem richtigen Weg. Vor allem dank der guten Verkaufszahlen von Gothic 2 sei ein Erfolg versprechender Start in das laufende Geschäftsjahr gelungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf Grund des negativen Ergebnisses wird die Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2002 allerdings keine Dividende ausschütten.

Wie Andreas Tobler, Vorstand von JoWooD, in der Hauptversammlung ausführte, erwartet JoWooD für das Geschäftsjahr 2003 eine erfolgreiche Umsetzung des laufenden Restrukturierungsprozesses. Für 2003 plant man die Veröffentlichung von 14 neuen Titeln.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 6,66€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. über ARD Mediathek kostenlos streamen

irata 27. Mär 2003

Wie das auch? Wieso sollte jemand der ein Spiel kopiert für einen "Verlust...

banzai 27. Mär 2003

Wenn das mal kein Beweis dafür ist, das ein gutes game seine Käufer findet. Da sind mal...

cmi 27. Mär 2003

das gleiche in grün bei aquanox2.

tw (Golem.de) 27. Mär 2003

Python hat die Frage ja schon korrekt beantwortet, kann es also nur wiederholen: Jowood...

Python 27. Mär 2003

Wenn ich mich recht entsinne hat JoWood ziemlich kurzfristig die Vertriebsrechte an Koch...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


      •  /