Abo
  • Services:
Anzeige

SuSE Linux Enterprise Server für Intel-Itanium-2-Prozessoren

Großinstallation im "TeraGrid"-Cluster der National Science Foundation

Der SuSE Linux Enterprise Server 8 ist ab sofort auch für Prozessoren der Intel-Itanium-Prozessor-Familie (IPF) verfügbar und wird bereits in einem ersten Großprojekt implementiert: Teile des US-Forschungsnetzwerks "TeraGrid", welches Wissenschaftler aus den USA nutzen sollen, werden auf dem SuSE Linux Enterprise Server 8 basieren.

Anzeige

SuSE Linux Enterprise Server
SuSE Linux Enterprise Server
TeraGrid besteht aus einer Serie von miteinander verbundenen Clustern, die im Rahmen des von der National Science Foundation finanzierten DTF-Projekts (Distributed Terascale Fascility) eingerichtet werden. Die Forschungsarbeiten betreffen unter anderem das Gebiet der Biowissenschaften und der Klima-Modellierung.

Das Projekt, welches für SuSE nach deren Angaben ein Auftragsvolumen von mehreren Hunderttausend Dollar hat, wird gemeinsam mit IBM Global Services realisiert. Dabei übernimmt IBM Global Services die Installation der SuSE-Linux-Cluster an den vier Standorten der DTF. Die Server basieren auf Intel-Itanium-2-Prozessoren. Unter der IBM Supercomputing Software CSM und GPFS läuft die Cluster- und Dateiverwaltung; die Steuerung der Prozessoren untereinander erfolgt durch Myrinet von Myricom. "TeraGrid" wird über eine Datenspeicherfähigkeit von über 600 Terabytes verfügen. Ein wesentlicher Teil der Speicherinfrastruktur des Cluster-Netzwerkes wird mit IBM-TotalStorage-Produkten und -Technologien umgesetzt.

"Die Verfügbarkeit des SuSE Linux Enterprise Server 8 für Itanium-2-basierte Systeme verbreitert das Linux-Angebot für die Itanium-Prozessor-Familie und bietet Kunden damit eine noch bessere Gelegenheit, 64-Bit-basierte Linux-Anwendungen zu entwickeln und einzusetzen", erläuterte Lisa Graff, Direktor Enterprise Processor Marketing bei der Intel Enterprise Platform Group. "Die Tatsache, dass dieses gewaltige TeraGrid-System auf SuSE basiert, spricht für die Stabilität, Skalierbarkeit und Performance des SuSE Linux Enterprise Server und Itanium-2-basierter Systeme gerade in komplexen Umgebungen."

"Der SuSE Linux Enterprise Server 8 für die Intel-Itanium-Prozessor-Familie wurde in enger Zusammenarbeit mit Intel entwickelt und ist darauf ausgelegt, höchsten Ansprüchen im Bezug auf Verfügbarkeit, Stabilität, Skalierbarkeit und Leistungsfähigkeit zu genügen", erklärte Boris Nalbach, CTO der SuSE Linux AG. "Der SuSE Linux Enterprise Server ist die erste Wahl, wenn es um hochperformante Cluster geht."

Der SuSE Linux Enterprise Server 8 für die Intel-Itanium-Prozessor-Familie umfasst vier CDs, Dokumentation sowie zwölf Monate SuSE Linux Maintenance Programm und soll ab Ende März 2003 bei SuSE-Business-Partnern erhältlich sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Brabender Technologie GmbH & Co. KG, Duisburg
  3. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  1. Re: Illegal

    freebyte | 00:27

  2. Re: Endlich das Hauptproblem erkannt

    stan__lemur | 00:17

  3. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    freebyte | 00:15

  4. Re: Wird irgendwo ein Blitzer aufgestellt...

    stan__lemur | 00:06

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    Yash | 20.02. 23:57


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel