Abo
  • Services:

Dell: Superstar-PC-Angebot wird 100 Euro billiger

Pentium-4-2,53-GHz, 4x-DVD+RW, Radeon 9700TX und Creative Labs Audigy 2

Dell verlängert sein ursprünglich bis heute befristetes Angebot unter dem Titel "Superstar-PC" bis zum 22. April 2003 und senkt zugleich den Preis um 100 Euro. Der mit einem 4x-DVD+RW-Laufwerk, Radeon-9700TX-Grafikkarte, Creative-Labs-Audigy-2-Soundkarte und einem 2,53-GHz-Pentium-4 ausgestattete Rechner kostet damit nur noch 1.099,- Euro inklusive Mehrwertsteuer und Versand.

Artikel veröffentlicht am ,

Dimension 4550
Dimension 4550
Zur Ausstattung des Dell Dimension 4550 zählen zudem 512 MByte Hauptspeicher, eine 120-GByte-Festplatte mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und ein integrierter Netzwerkanschluss. Hinzu kommen Microsoft Windows XP Home, MS Works 7.0, Tastatur und Maus.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Controlware GmbH, München, Ingolstadt

Im Preis enthalten, so Dell, ist ein rund um die Uhr verfügbarer Telefon- und Online-Support sowie ein 1-Jahr-Abhol- und Reparatur-Service.

Dell begründet die Verlängerung des Angebots mit der "riesigen Kunden-Nachfrage". Noch lässt sich das überarbeitete Angebot auf Dells Seiten allerdings nicht finden.

Update:
Laut Dell-Produkmanager Matthias Hartmann soll das Angebot auf Grund eines technischen Problems erst ab 27. März im Online-Shop zu finden sein. Kunden, die heute bestellen, will man aber nur den neuen Preis von 1.099,- Euro in Rechnung stellen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

naja 20. Nov 2003

also ich denke auch das früher die Pc's sich besser gehalten haben als heute, ABER heute...

drugster 27. Mär 2003

Du meinst doch nicht im Ernst, dass PCs früher besser waren? Wie lange hast Du schon PCs...

^check 26. Mär 2003

.nur mal so..... entweder ich bin blöd........oder zum geilen dell pc gehört kein 2...

nur nicht jammern 26. Mär 2003

weder Konkurrenz noch Null Hirn - Vielen Dank allerdings ist es wohl völlig abwegig, dass...

Dibrik 26. Mär 2003

Auf Internet Site von Dell ist aber noch nichts davon zu sehen ...


Folgen Sie uns
       


So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor

Das französische Nahverkehrsbetrieb Transdev will künftig Fahrgäste mit autonomen Bussen befördern. Das Video stellt das Konzept vor.

So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor Video aufrufen
Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /