• IT-Karriere:
  • Services:

Preiswertes JPEG2000-Plug-in für Photoshop ab Version 4.0

LuraWave.jp2-PlugIn von Algo Vision LuraTech

Das Berliner Unternehmen Algo Vision LuraTech bietet mit dem LuraWave.jp2-PlugIn für Adobe-Photoshop-Anwender ab Version 4.0 eine preiswerte Möglichkeit, in Sachen Bildkompression auf den JPEG2000-Standard aufzurüsten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Bildformat JPEG2000 sorgt durch Einsatz des Wavelet-Verfahrens für eine höhere Kompression von Bilddaten und damit kleinere Grafikdateien. Zugleich wird eine deutlich bessere Bildqualität als bei herkömmlichen Formaten wie JPEG erzielt.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Mainz
  2. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main

Das LuraWave.jp2-PlugIn ermöglicht, das JPEG2000-Bildformat in Photoshop zu nutzen. Das im Rahmen einer Verkaufsaktion angebotene Plug-in kostet 29,99 Euro und damit weniger als 50 Prozent des regulären empfohlenen Verkaufspreises.

Adobe bietet sein kostenpflichtiges JPEG2000-Plug-in nur für Photoshop 7.01 an. Das englischsprachige Plug-in-Paket "Photoshop Camera Raw & JPEG 2000", in dem das Tool enthalten ist, wird für die Plattformen Windows, MacOS und MacOS X im Internet zum Preis von 119,79 Euro angeboten.

"JPEG2000 ist seit zwei Jahren anerkannter ISO-Standard und entwickelt sich zum State-of-the-Art-Bildformat, das durch die jüngste Unterstützung von Adobe für Photoshop 7.01 nun endgültig bei allen Anwendern in den Bereichen Bildbearbeitung und Datenkompression hoffähig wird. Algo Vision Lura Tech bietet mit dem LuraWave-PlugIn jetzt auch Besitzern älterer Photoshop-Versionen eine attraktive Möglichkeit, die zahlreichen Vorteile von JPEG2000 zu nutzen. Dazu gehören z. B. Produktivitätssteigerung, weniger Speicherbedarf, schnellerer Versand und geringere Datentransferkosten sowie insgesamt verbesserte Wettbewerbsfähigkeit", so Carsten Heiermann, Geschäftsführer von Algo Vision LuraTech.

Schon Mitte Juli 2002 bot Algo Vision LuraTech sein JPEG2000-Tool zum gleichen Sonderpreis an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 29,99€
  2. 27,99€
  3. (-63%) 6,99€
  4. 27,99€

Michael Decker 26. Aug 2003

Wie lautet die Adresse für die Seite?

Monk 01. Apr 2003

Hmm ... also mein Phonix, der ja auf Mozilla basiert, kann die jp2 Dateien auf der Demo...

Peter 26. Mär 2003

Mag ja schon sein, dass es kostenlose Plugins gibt, das Problem ist und bleibt, solange...

lesen 26. Mär 2003

auf der algo/luratec seite gibts freie plugins für browser etc.

Zazzel 26. Mär 2003

Klasse. Aber ist das Hauptproblem nicht, daß kein Standard-Browser jp2 darstellen kann...


Folgen Sie uns
       


Halo (2001) - Golem retro_

2001 feierte der Master Chief im Klassiker Halo: Kampf um die Zukunft sein Debüt. Wir blicken zurück und merken, wie groß der Einfluss des Spiels wirklich ist.

Halo (2001) - Golem retro_ Video aufrufen
Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Der Film Immer Ärger mit Roddenberry
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. R2 von Nuro Autonomer Lieferwagen darf ohne Windschutzscheibe fahren
  2. DLR Testfeld für autonomes Fahren analysiert den Autoverkehr
  3. Snapdragon Ride Qualcomm entwickelt Plattform für autonomes Fahren

    •  /