Abo
  • Services:

Spieletest: Panzer Dragoon Orta - Fantasy-Shooter

Grafisch opulentes Epos für Xbox

Während man in der 16- und 32-Bit-Ära der Spielekonsolen ständig einen wunden Daumen hatte auf Grund der zahlreichen Shooter, die es für diese Systeme gab, sind geradlinige Shoot'em Ups in letzter Zeit ein wenig aus der Mode gekommen. Panzer Dragoon Orta für die Xbox belebt dieses Genre neu und präsentiert sich zudem in einer Optik, die einen stellenweise sprachlos macht.

Artikel veröffentlicht am ,

Wer die Panzer-Dragoon-Reihe von ihren früheren Veröffentlichungen für Sega-Konsolen kennt, weiß, dass ihn hier eine recht faszinierende Welt erwartet, die zahlreiche Elemente aus Mythologie und Fantasy miteinander verknüpft. Im jüngsten Spross der Reihe schlüpft man in die Rolle des kleinen Mädchens Orta, das sich auf dem Rücken eines Drachens aufmacht, um das Böse auf der Welt zu besiegen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Panzer Dragoon Orta - Fantasy-Shooter
  2. Spieletest: Panzer Dragoon Orta - Fantasy-Shooter

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Gameplay lässt sich mit ein paar wenigen Worten zusammenfassen - prinzipiell hat man nicht viel mehr zu tun als beständig und beinahe ununterbrochen die A-Taste zu drücken. Durch schnelles mehrmaliges Drücken feuert man mehrere schwache Schüsse ab, hält man die Taste für längere Zeit gedrückt, lädt sich die Waffe auf und man kann mehrere Ziele gleichzeitig unter Beschuss nehmen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Auch wenn man an der Flugrichtung des Drachens nichts ändern kann - man bewegt sich praktisch immer vorwärts, kann allerdings mit der Turbo-Taste zeitweilig Einfluss auf die Geschwindigkeit nehmen - verharrt man nicht starr auf dem Rücken des schuppigen Gefährten. Feinde greifen schließlich nicht nur von vorne an, sondern nähern sich aus allen vier Himmelsrichtungen. Per Druck auf die Schultertasten kann man sich jeweils um 90 Grad drehen und so auch Feinde beschießen, die hinter oder neben einem herfliegen.

Spieletest: Panzer Dragoon Orta - Fantasy-Shooter 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  2. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...
  3. 587,37€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 696,11€)
  4. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.

T.P. 01. Apr 2003

Oh ja. Radiant Silvergun. DER beste Shooter. Punkt. Metal Slug ist witzig, aber fürs...

irata 27. Mär 2003

Wem Panzer Dragoon (alt oder neu) gefällt, der sollte sich vielleicht auch mal Rez...

svensson 26. Mär 2003

orta macht wirklich ordentlich spass, sehr zu empfehlen, grafischer leckerbissen mit...

rastafari 26. Mär 2003

da kann ich nur zustimmen, Ikaruga haut selbst R-Type in die Pfanne ... aber...

KAMiKAZOW 26. Mär 2003

Ich hab mal den ersten Teil der Panzer-Dragoon-Reihe gespielt und fand ihn damals...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

      •  /