Xbox Classics: Xbox-Spiele zum halben Preis

Budget-Serie startet am 11. April

Während Microsoft in den USA mit der Platinum Series bereits eine Budget-Reihe mit Xbox-Spielen gestartet hat, kommt man ab dem 11. April auch als europäischer Zocker in den Genuss preisreduzierter Software. Die Serie, die hier zu Lande Xbox Classics heißen soll, beinhaltet zunächst dreizehn Spiele.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab dem 11. April sind somit Amped, Dead Or Alive III, Oddworld: Munchs Oddysee, Project Gotham Racing, Rallisport Challenge, Spiderman, Tony Hawk 3, Wreckless, Moto GP, Crash Bandicoot, Buffy The Vampire Slayer, James Bond: Agent Under Fire und Burnout zum Preis von 29,99 Euro erhältlich - immerhin nur noch etwa die Hälfe des eigentlichen Verkaufspreises.

In das Angebot der Xbox-Classics-Serie sollen nach und nach weitere Xbox-Spiele aufgenommen werden, im April 2003 etwa SSX Tricky. Laut Microsoft können aber nur Xbox-Spiele, die mehr als neun Monate erhältlich sind und sich als echte Bestseller bewiesen haben, in die Serie aufgenommen werden. Durch ihre spezielle Verpackung, bei der das eigentliche Spiel-Artwork von einem weißen Rand eingerahmt wird, unterscheiden sich die Xbox-Classics-Titel äußerlich von den ursprünglichen Original-Versionen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Finanzierungsrunde
Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert

Prominente, Influencer und Erotikfilmstars zeigen sich hier freizügig. Der Umsatz von Onlyfans steigt derzeit stark an.

Finanzierungsrunde: Onlyfans ist über 1 Milliarde US-Dollar wert
Artikel
  1. Netflix: Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen
    Netflix
    Warum so viele Serien nur zwei Staffeln lang laufen

    Die Superhelden-Serie Jupiter's Legacy war bei ihrem Start ein Erfolg bei Netflix. Jetzt wurde sie eingestellt. Wie entscheidet Netflix, ob eine Serie verlängert wird?
    Von Peter Osteried

  2. CD Projekt Red: Update 1.23 für Cyberpunk 2077 mit CPU-Optimierungen
    CD Projekt Red
    Update 1.23 für Cyberpunk 2077 mit CPU-Optimierungen

    Kurz vor dem Neustart von Cyberpunk 2077 im Playstation Store hat CD Projekt Red das Update auf Version 1.23 veröffentlicht.

  3. Model S Plaid: Teslas Knight-Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein
    Model S Plaid
    Teslas Knight-Rider-Lenkrad könnte ergonomischer Krampf sein

    Das D-förmige Lenkrad im neuen Tesla Model S sorgt für Kontroversen. Erste Fahrer haben es ausprobiert und sind nicht glücklich damit.

[HELLRAISER] 26. Mär 2003

"...Xbox Spiele teurer sein sollten, als die entsprechenden PC Versionen, es ist...

Johns 25. Mär 2003

Wann lernen es die Hersteller endlich, xbox, ps2 und gq Spiele für >50 EURO sind einfach...

GeXX 25. Mär 2003

also im Computerbereich ist das zeitliche Empfinden ein wenig anders ... 9 Monate alte...

mrw 25. Mär 2003

Das ist keine Neuigkeit. Spiele ab 45 Fr. (30E) gib't bei MediaMarkt schon lange. Schön...

ToRiX 24. Mär 2003

muß das jemand verstehen, was du da schreibst?


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • PS5 bei o2 bestellbar • Xbox Series X bei MM bestellbar 499,99€ • Breaking Deals (u. a. LG 75" Nanocell 8K 2.699€) • Corsair 32GB 3600 Kit 182,90€ • Ab 18 Uhr: Sharkoon Live Shopping: bis 40% Rabatt • PCGH Gaming-PC RX 6800 XT 2.500€ • Rabatt auf Geschenkkarten bei Amazon [Werbung]
    •  /