Abo
  • Services:
Anzeige

Test: IL-2 Sturmovik Forgotten Battles - Historische Flugsim

Anzeige

Screenshot #3
Screenshot #3
Zu den 31 neuen steuerbaren Flugzeugen gehören unter anderem die Stuka-Varianten Ju-87D-3 und Ju-87G-1 sowie die Bf-109-Varianten G-14, G-10 und die K-Varianten K-4 sowie die FW-190D-9. Erstmals kommen auch mehrmotorige Bomber ins Spiel, so die He-111H-2 (mit mehreren Personen besetzbarer, spielbarer Bomber) und die Variante He-111H-6.

Dazu kann man im deutschen Düsenjäger Me-262A-1a Platz nehmen. Steuerbar ist auf Seiten der finnischen Luftwaffe auch eine Brewster Buffalo F2A sowie eine Hurricane Mk I und die russischen Flugzeuge La-5, La-5F, La-7 (2x20mm ShVAK-Kanonen), La-7 (3x20mm B-20-Kanonen), die I-153 M-62 und die I-153P.

Screenshot #4
Screenshot #4
Freuen darf man sich auch über einige Hurricane-Varianten, nämlich die MK-IIB- sowie die MK-IIC-Ausführung und eine Variante mit russischen Kanonen und Maschinengewehren sowie der Thunderbolt P-47D-10, P-47D-22, P-40E, P-40M und einer P-40 mit russischem M-105P-Motor. Ein weiterer Bomber, diesmal für die sowjetische Seite, ist die viermotorige TB-3, die ebenfalls mit mehreren Spielern oder KI-Mitspielern besetzt werden kann. Die Bomber haben historisch korrekte Zieleinrichtungen für den Bombenschützen, die sehr viel Feingefühl und Kenntnisse verlangen. Zum Glück hilft hier nicht nur das hervorragende Handbuch weiter, sondern auch die hilfsbereite Online-Community, die sich um das Spiel gebildet hat.

Screenshot #5
Screenshot #5
Durch den Computer gesteuert kommen noch die "finnische" Bristol Blenheim MK I und MK IV und eine Fiat G-50, eine Morane MS.406 sowie die Morane MS.410 dazu. Eine Mörkö Morane der finnischen Luftwaffe, die mit einer sowjetischen M-105P-Maschine ausgerüstet ist, gehört ebenfalls dazu. Dann gibt es noch eine IL-4, eine SB-2 sowie die deutschen zweimotorigen Flugzeuge Bf-110C und Bf-110G (für die gerade ein Cockpit entwickelt wird) und für die ungarische Luftwaffe eine Me-210Ca-1 und den Me-210Ca-1-Zerstörer, der zusätzlich über eine 40-mm-Raketenwerfereinrichtung und zwei mal drei 150-mm-Raketenwerfer verfügt sowie diverse sehr hübsch gemachte Wasserflugzeuge auf deutscher und russischer Seite.

 Test: IL-2 Sturmovik Forgotten Battles - Historische FlugsimTest: IL-2 Sturmovik Forgotten Battles - Historische Flugsim 

eye home zur Startseite
j23piko 19. Nov 2003

Hollo,ich habe mir das spil operation Barbarossa gekauft,aber ich kann nicht spilen,ganze...

real 25. Mär 2003

www.tallinn.ee/

Allons! 25. Mär 2003

Danke für den Tip. Dabei fällt mir gerade ein dass ich eigentlich irgentwo noch Jane´s F...

Das Bo 24. Mär 2003

Bitte? Der Grütz in 3DMark2k3 sieht gegen Sturmovik schon aus wie aus der Steinzeit.. von...

kai 24. Mär 2003

Jupp sieht ganz anständig aus.. naja ich bin jetzt ein bisschen "3D-Mark 2003...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. CBC ComputerBusinessCenter GmbH, Frankfurt am Main
  3. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  4. MediaMarktSaturn Retail Group, Erfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Was hat das mit dem Artikel zu tun?

    pommesmatte | 22:18

  2. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    Yash | 22:18

  3. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    mortates | 22:15

  4. Re: Bitte endlich mehr 10Gbit ports am Mainboard

    honna1612 | 22:04

  5. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    Mingfu | 21:51


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel