Abo
  • Services:
Anzeige

Pitfall Harry: Action-Klassiker kehrt zurück

Neue Bilder aus dem Spiel

Voraussichtlich im Herbst 2003 wird Activision die populäre Pitfall-Reihe fortsetzen. In Pitfall Harry darf man sich dann erneut an Lianen über gefährliche Sümpfe schwingen oder sich mit Krokodilen, Schlangen und Skorpionen herumschlagen.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Am Gameplay hat sich laut Activision recht wenig geändert: In 50 Levels kämpft man sich durch den Dschungel und begibt sich auf die Suche nach alten Grabruinen oder Monumenten der Azteken. Die Level sollen dabei abwechselnd mehr Wert auf Action- oder Puzzle-Elemente legen. Neben klassischen Gegnern warten auch neue Herausforderungen auf den Spieler, auf Piranhas und Fledermäuse wird man ebenso treffen wie auf Riesen-Affen und Ninja-Kämpfer.

Screenshot #2
Screenshot #2
Das Spiel wird derzeit für Xbox, Gamecube, PlayStation 2 und Game Boy Advance entwickelt, der voraussichtliche Veröffentlichungstermin ist Herbst 2003.


eye home zur Startseite
Michael Braun 26. Mär 2003

Klar aufgewärmt - aber 90% der Spiele sind recycled - ebenso wie Filme und Musik. But...

Steve 25. Mär 2003

yupp, obwohl die screens doch ganz nett aussehen

jaydee72 25. Mär 2003

...wieder mal nix eingefallen und ne alte Suppe mit 3D aufgewärmt. naja.....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), München
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 64,90€
  2. 429€ + 30€ Cashback
  3. (heute u. a. Tablets und 2in1s reduziert und Nintendo 2DS inkl. Mario Kart für 77€)

Folgen Sie uns
       

  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
Berlin
Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung
  1. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert Boarden mit einem Blick in die Kamera

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: nvidias letzte große teure gpu

    ustas04 | 02:52

  2. Kingdom Come Deliverance feine Sache

    balanceistische | 02:07

  3. Re: Vorbereitung für Völkermord

    Patman | 01:32

  4. Re: Dafür brauchten die einen Test?

    ibecf | 01:29

  5. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel