Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer Kopierschutz wird direkt in Musikstücke integriert

Technologie ermöglicht auch Integration von Informationen

Laut einem Bericht des Online-Magazins Cnet hat das amerikanische Unternehmen SunnComm Technologies eine neue Kopierschutztechnologie lizenziert, die direkt in Musikstücke integriert wird. Selbst wenn man digitale Songs auf ein analoges Medium überspielt oder Lieder aus dem Radio aufnimmt, soll der Schutz erhalten bleiben.

Anzeige

Hierzu wird binärer Code in das Stereo-Audio-Signal integriert, der vom Hörer nicht wahrgenommen wird, sich vom Musikstück aber nur schwer trennen lässt, ohne den Sound drastisch zu verändern, so Cnet. Der binäre Code könnte dann etwa Informationen über den Käufer enthalten. Die Technologie wurde erstmals an der University of Miami entwickelt.

Die neue Technologie lässt sich aber nicht nur als Kopierschutz verwenden. Auch andere Informationen, etwa Bilder oder Biographien von Künstlern, lassen sich so mit den Songs verknüpfen. Da es mit der neuen Technologie keine Kompatibilitätsprobleme mit CD-Playern oder anderen Abspielgeräten geben soll, wie sie bei anderen Kopierschutzmechanismen auftraten, erhofft sich SunnComm Technologies, schon bald mit verschiedenen Plattenfirmen ins Geschäft zu kommen.


eye home zur Startseite
Vampyr 25. Mär 2003

Kommt halt drauf an, ob man was halbwegs seriöses in der Hand hatte, wie ct oder PC...

hinz&kunz 24. Mär 2003

...eigentlich in punkto online-service? die deutsche musikbranche hat da meines erachtens...

irata 24. Mär 2003

Ja, ich kann mich erinnern, daß allgemein von Placebo und Betrug die Rede war. Natürlich...

bachus 24. Mär 2003

wenn also beim DL IP und weitere Daten in das Musikstück integriert werden, was hindert...

bachus 24. Mär 2003

korrekt !!!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Renningen
  3. über Duerenhoff GmbH, Karlsruhe
  4. AMEOS Holding AG, Ueckermünde


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  2. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  3. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: In Bayern gehen die Uhren halt anders

    Sharra | 19:03

  2. Re: Hat eventuell Sinn ...

    Dungeon Master | 19:01

  3. Re: Verwundert, warum die OS Umgebung keine...

    hle.ogr | 19:00

  4. Re: eher gruselig

    Crossfire579 | 18:59

  5. Re: ich wäre ja schon glücklich

    elgooG | 18:57


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel