Abo
  • Services:
Anzeige

Cisco kauft Linksys

Einstieg in SOHO-/ Home-Networking-Markt

Cisco hat ein definitives Abkommen über den Kauf des in privatem Besitz befindlichen Unternehmens Linksys Group mit Sitz in Irvine, Kalifornien, bekannt gegeben. Linksys ist ein Anbieter von SOHO- und Home-Networking-Technologien. Die Produktpalette umfasst eine Reihe von Netzwerkkomponenten für Heimanwender und SOHO-Nutzer (Small Office/Home Office). Mit der Übernahme will Cisco in den Heimanwender-/SOHO-Markt einsteigen.

Anzeige

Gemäß den Bestimmungen des Abkommens wird Cisco Stammaktien im Gesamtwert von circa 500 Millionen US-Dollar emittieren, um Linksys inklusive aller ausstehenden Aktien-Optionen der Mitarbeiter zu übernehmen. Die Akquisition wird voraussichtlich im vierten Quartal des Cisco-Geschäftsjahres 2003 (Mai bis Juni 2003) abgeschlossen sein. Beide Unternehmensgremien haben der Übernahme zugestimmt, sie unterliegt aber noch weiteren Abschlusskonditionen.

"Durch die Zunahme von Breitband-Verbindungen bei Heimanwendern hat Home Networking den Status eines Massenmarktes erlangt. Linksys hat eine starke Position in diesem Wachstumsmarkt inne, da es leicht zu bedienende Produkte für zu Hause und kleine Büros entwickelt", sagte John Chambers, CEO von Cisco Systems. "Die Übernahme ist beispielhaft für die Strategie von Cisco, sein Ende-zu-Ende-Portfolio an Netzwerklösungen in Wachstumsmärkte wie Wireless, Voice-over-IP und Storage Area Networking auszudehnen."

Die Linksys-Produktpalette umfasst Wireless Router und Access Points für die Nutzung von Breitband-Internet-Verbindungen, Wireless-Network-Adaptern und Wireless Print Servern. Zum Angebot zählen auch Produkte wie Ethernet Router, Kabelmodems, nicht gemanagte Switches und Hubs, Print Server und Network-Attached-Storage-(NAS-)Systeme.

Die Linksys Group wurde 1988 gegründet und hat 308 Mitarbeiter.


eye home zur Startseite
pro kauf 24. Mär 2003

Zum Thema keine Firmwareupdates und Webauftritt: Ich habe sehr viel mit Cisco-Produkten...

achja 22. Mär 2003

Heißt das jetzt, daß es künftig für Privatpersonen ohne $$$-schwere "Support"-Verträge...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 47,99€
  2. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)
  3. (-75%) 7,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen statt zu fliegen videotelefonieren

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Also ich finde es witzig

    bombinho | 17:56

  2. Re: Leider verpennt

    ermic | 17:51

  3. Re: Steam Link kostet gerade 1,10¤. Kein Witz

    Nielz | 17:51

  4. Clickbaiting

    hinditempel | 17:41

  5. Re: "Gematik"

    thorsten... | 17:36


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel