• IT-Karriere:
  • Services:

ICANN beruft Nicht-Amerikaner zum neuen CEO

Dr. Paul Twomey leitet nun Internet Corporation for Assigned Names and Numbers

Der Australier Dr. Paul Twomey wurde vom Board of Directors zum neuen Präsident und CEO der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) Organisation berufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Am 27. März 2003 soll er den bisherigen Präsidenten und CEO, Stuart Lynn, ersetzen, der in den letzten zwei Jahren das Amt bekleidete. In der bisherigen ICANN-Geschichte ist damit Twomey der erste Nicht-Amerikaner, der der Netzverwaltungsorganisation vorsteht.

Stellenmarkt
  1. Caritasverband Offenbach/Main e.V., Offenbach
  2. MEHR Datasystems GmbH, Düsseldorf

Dr. Twomey ist derzeit Geschäftsführer des australischen Beratungsunternehmens Argo P@cific und arbeitete von 1989 bis 1994 bei McKinsey. Während 1994 und 1997 war er Hauptgeschäftsführer der Australischen Außenhandelskommission und danach bis zum Jahre 2000 Vorsitzender des australischen Büros für Informationswirtschaft (NOEI) und beriet die australische Regierung bei der Koordination der nationalen Informationstechnologieförderung. 2000 wurde er von der australischen Regierung zum Spezial-Repräsentanten für Internet und ICANN-Belange seines Landes ernannt.

Twomey war schon seit dem Gründungsprozess von ICANN involviert und drei Jahre bis zum November 2002 im ICANN Governmental Advisory Committee (GAC), das aus nationalen Gesandten besteht, die das ICANN Board berät.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz + LG Velvet Smartphone für 1.799€, 2x Sandisk Extreme...
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops, Monitore, Fernsehern uvm.)
  3. (u. a. Viewsonic VX2718 27 Zoll Curved WQHD 165Hz für 253,99€, Samsung G7 27 Zoll QLED Curved...
  4. (u. a. Raspberry Pi 400 Mini-PC für 71,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 139,90€, Biostar...

Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /